Anonim

Sprechen Sie über alles verzehrende Arbeit.

In dem ersten Trailer zum britisch-amerikanischen politischen Thriller The Last Thing He Wanted findet sich Anne Hathaways Reporterin "mit moralischem Kompass", die "immer einen Schritt voraus" ist, zum Thema der Geschichte, die sie zu brechen versucht. Basierend auf Joan Didions gleichnamigem Roman wird der Film, der am 27. Januar beim Sundance Film Festival uraufgeführt wird, von Dee Rees (Mudbound) und den Stars Ben Affleck, Rosie Perez und Willem Dafoe inszeniert.

Der rasante Clip zeigt, wie Elena McMahon von Hathaway eine Geschichte über Waffenhandel mit Contras in Mittelamerika verfolgt, nur um herauszufinden, dass ihr Vater (Dafoe) an dem Deal beteiligt sein könnte. Schon bald gibt es Verfolgungsjagden, Waffen und eine Menge Spannung, als Elena versucht, sich in der gefährlichen Erzählung zurechtzufinden, zu der sie irgendwie gehört.