Anonim

Star Wars: Der Aufstieg von Skywalker hat neue Kassenhöhen erreicht.

Disney gab am Mittwoch bekannt, dass der Film nach 28 Tagen Veröffentlichung offiziell einen weltweiten Ticketverkauf von über 1 Milliarde US-Dollar erzielt hat und damit der fünfte Film in der Star Wars-Reihe ist, der den Meilenstein erreicht hat.

Das Kunststück gab Disney auch seine siebte Milliarden-Dollar-Veröffentlichung im Jahr 2019, nachdem die Avengers des Studios: Endgame, Der König der Löwen, Captain Marvel, Toy Story 4, Aladdin und Frozen II im letzten Jahr die Marke überschritten hatten.

Skywalker hat am Dienstag 1 Milliarde US-Dollar überschritten und 4,5 Millionen US-Dollar auf den Weltmärkten verdient. Der inländische Gesamtbetrag beläuft sich auf 481,3 Millionen US-Dollar, während der weltweite Gewinn bei 519,7 Millionen US-Dollar liegt. Zu den wichtigsten ausländischen Einnahmen für das Blockbuster-Projekt zählen das Vereinigte Königreich (72 Mio. USD), Deutschland (61,7 Mio. USD), Frankreich (50,7 Mio. USD), Australien (30,3 Mio. USD) sowie China und Spanien (jeweils 20,1 Mio. USD).