Anonim

Und die Nominierten sind … hier!

Die Oscar-Nominierungen für 2020 wurden am Montagmorgen live bekannt gegeben, nur eine Woche nachdem Ricky Gervais auf der Golden Globes-Bühne über Hollywood gesprochen hatte. Joker, unter der Leitung von Todd Phillips und mit Joaquin Phoenix als Clown Prince of DC Comics, erhielt die höchste Anzahl an Nominierungen (insgesamt 11), darunter für den besten Film, den besten Regisseur und den besten Hauptdarsteller. Avengers: Endgame war der einzige andere Comic-Blockbuster, der eine Nominierung erhielt (Best Visual Effects).

Martin Scorseses The Irishman, Quentin Tarantinos Es war einmal in Hollywood und Sam Mendes '1917 erreichten mit jeweils 10 die zweitmeisten Nominierungen. Parasite, mit jeweils insgesamt sechs, erhielt eine Reihe von Nominierungen mit höherem Bekanntheitsgrad: Der Film wurde für den besten Film und den internationalen Spielfilm ausgezeichnet, während Bong Joon Ho einen für den besten Regisseur und das beste Originaldrehbuch erhielt.

Jedes Jahr gibt es immer eine Reihe von Snubs, und Greta Gerwig war eine große. Die Regisseurin von Little Women bekam kein Nicken für die Regie, obwohl sie die Felder "Bestes Bild" und "Drehbuch" betrat. Eine Reihe von Oscar-Wählern trat auch als Mitglieder des #PughHive auf und nominierte Florence Pugh als beste Nebendarstellerin. Jennifer Lopez, von der viele hofften, dass sie dieses Spielfeld für Hustlers betreten würde, wurde nicht nominiert.

John Cho von Star Trek Beyond und Issa Rae von Insecure enthüllten Kandidaten für die 24 Kategorien in einer Veranstaltung, die live auf verschiedenen Internetplattformen übertragen wurde.

Wenn es sich wie eine schnelle Preisverleihungssaison anfühlt, dann deshalb. Im Gegensatz zu den Vorjahren werden alle wichtigen Auszeichnungen für den Film in wenigen Wochen vergeben und mit der 92. jährlichen Oscar-Verleihung ohne Gastgeber am Sonntag, dem 9. Februar, in Hollywood abgeschlossen. Die große Nacht für die Unterhaltungsindustrie wird um 20 Uhr ET / 17 Uhr PT live auf ABC übertragen.

Hier sind die Nominierten.

Bestes Bild
Ford gegen Ferrari
Der Ire
Jojo Rabbit
Joker
Kleine Frauen
Ehegeschichte
1917 Es war
einmal in Hollywood
Parasite

Bester Regisseur
Martin Scorsese, der Ire
Todd Phillips, Joker
Sam Mendes,
Quentin Tarantino von 1917, Es war einmal in Hollywood
Bong Joon Ho, Parasite

Beste Kamera
Rodrigo Prieto, der Ire
Lawrence Sher, Joker
Jarin Blaschke, der Leuchtturm
Roger Deakins, 1917
Robert Richardson, Es war einmal in Hollywood

Bestes Original-Drehbuch
Rian Johnson, Messer heraus
Noah Baumbach, Heiratsgeschichte
Sam Mendes, Krysty Wilson-Cairns, 1917
Quentin Tarantino, Es war einmal in Hollywood
Bong Joon Ho, Han Jin Won; Geschichte von Bong Joon Ho Parasite

Bestes adaptiertes Drehbuch
Steven Zaillian, der Ire
Taika Waititi, Jojo Rabbit
Todd Phillips, Scott Silver, Joker
Greta Gerwig, die kleinen Frauen
Anthony McCarten, Die zwei Päpste

Beste Schauspielerin in einer Hauptrolle
Cynthia Erivo, Harriet
Scarlett Johansson, Ehegeschichte
Saoirse Ronan, Kleine Frauen
Charlize Theron, Bombe
Renée Zellweger, Judy

Bester Schauspieler in einer Hauptrolle
Antonio Banderas, Schmerz und Ruhm
Leonardo DiCaprio, Es war einmal in Hollywood
Adam Driver, Ehegeschichte
Joaquin Phoenix, Joker
Jonathan Pryce, Die zwei Päpste

Beste Schauspielerin in einer Nebenrolle
Kathy Bates, Richard Jewell
Laura Dern, Heiratsgeschichte
Scarlett Johansson, Jojo Rabbit
Florence Pugh, kleine Frauen
Margot Robbie, Bombshell

Bester Schauspieler in einer Nebenrolle
Tom Hanks, Ein schöner Tag in der Nachbarschaft
Anthony Hopkins, Die beiden Päpste
Al Pacino, Der Ire
Joe Pesci, Der Ire
Brad Pitt, Es war einmal in Hollywood

Bester internationaler Spielfilm
Corpus Christi (Polen)
Honeyland (Nordmakedonien)
Les Misérables (Frankreich)
Pain and Glory (Spanien)
Parasite (Südkorea)

Bester animierter Spielfilm
Wie man einen Drachen trainiert: Die verborgene Welt
Ich habe meinen Körper verloren
Klaus
Missing Link
Toy Story 4

Bester animierter Kurzfilm
"Dcera"
"Hair Love"
"Kitbull"
"Memorable"
"Sister"

Bester Live-Action-Kurzfilm
„Bruderschaft“
„Nefta Football Club“
„Das Fenster der Nachbarn“
„Saria“
„Eine Schwester“

Bester Dokumentarfilm
American Factory
Die Höhle
Der Rand der Demokratie
für Sama
Honeyland

Bester Dokumentarfilm Kurzes Thema
„In Abwesenheit“
„Skateboard lernen in einem Kriegsgebiet (wenn du ein Mädchen bist)“
„Das Leben überholt mich“
„St. Louis Superman “
„ Gehen, Laufen, Cha-Cha “

Bestes Kostümdesign
Der Ire
Jojo Rabbit
Joker
Kleine Frauen Es war
einmal in Hollywood

Beste Make-up und Hairstyling
Bombshell
Joker
Judy
Maleficent: Herrin des Bösen
1917

Bestes Produktionsdesign
Der Ire
Jojo Rabbit
1917 Es war
einmal in Hollywood
Parasite

Beste visuelle Effekte
Avengers: Endgame
Der Ire
Der König der Löwen
1917
Star Wars: Der Aufstieg von Skywalker

Bester Original-Song
"Ich kann dich nicht wegwerfen lassen", Toy Story 4
"(Ich werde) mich wieder lieben", Rocketman
"Ich stehe mit dir", Durchbruch
"Ins Unbekannte", Frozen II
" Steh auf “, sagte Harriet

Beste Originalpartitur
Joker
Little Women
Ehegeschichte
1917
Star Wars: Der Aufstieg von Skywalker

Beste Soundbearbeitung
Ford gegen Ferrari
Joker
1917 Es war
einmal in Hollywood
Star Wars: Der Aufstieg von Skywalker

Beste Tonmischungsanzeige
Astra
Ford gegen Ferrari
Joker
1917 Es war
einmal in Hollywood