Anonim

Nach Monaten der Vorfreude und Kampagnen sind die Nominierungen für die Oscars 2020 endlich eingetroffen.

Als die Nominierungen am Montagmorgen von Issa Rae und John Cho bekannt gegeben wurden und sich die Snubs und Überraschungen häuften, hatten Joker, 1917, Es war einmal in Hollywood, und Parasite alle viel zu feiern.

Schauen Sie sich die Reaktionen der Nominierten unten an - wir werden sie im Laufe des Tages aktualisieren - und sehen Sie die vollständige Liste der Nominierungen hier.

Laura Dern; Martin Scorsese; Cynthia Erivo

Ford gegen Ferrari (Bestes Bild)

Regisseur / Produzent James Mangold

Der Ire (Bestes Bild)

Martin Scorsese (Bester Regisseur)

„Ich fühle mich geehrt, dass unsere Arbeit an The Irishman von der Akademie mit diesen Nominierungen ausgezeichnet wurde. Wir setzen uns alle in dieses Bild ein, eine wahre Liebesarbeit, und auf diese Weise anerkannt zu werden, bedeutet uns allen sehr viel. “

Produzentin Emma Tillinger Koskoff

„Ich fühle mich geehrt und bin der Akademie dankbar, dass sie The Irishman and Joker anerkannt hat. Ich teile diese Nominierungen mit der talentiertesten Besetzung und Crew der Welt. Ich möchte auch meinen Mitbewerbern zu beiden Filmen gratulieren. Ihre Arbeit inspiriert mich jeden Tag.

Ich habe 17 Jahre mit Martin Scorsese gearbeitet. Es gibt keinen besseren Job auf der Welt. Du liebst deine Schauspieler, deine Crew und das Geschichtenerzählen mit einer Hartnäckigkeit und Leidenschaft, die selten ist, und ich bin unendlich dankbar, ein Teil davon zu sein. Der Ire ist ein Film, den Marty, Bob, Al, Joe und meine Produzentin Jane Rosenthal in den letzten zehn Jahren mit scheinbar unüberwindlichen Herausforderungen bewältigen wollten. Es ist wirklich etwas Besonderes zu sehen, dass es in so vielen Kategorien anerkannt wird.

Vielen Dank an Todd Phillips, der mich auf die Reise von Joker eingeladen hat. Sie sind Ihrer Vision treu geblieben und haben den Film gedreht, an den Sie geglaubt haben. Wir haben alle Glück, dass Sie das getan haben. Ihre Führung am und am Set ist der Grund, warum wir heute hier sind, und ich würde die Fahrt sofort wieder mit Ihnen machen.

Vielen Dank an Ted Sarandos, Scott Stuber und alle bei Netflix für Ihre unglaubliche Arbeitsmoral, Unterstützung und Leidenschaft. Vielen Dank an Toby Emmerich, Blair Rich, Walter Hamada und alle bei Warner Bros. für das Vertrauen in diesen Film und Ihre brillante Kampagne. “

Thelma Schoonmaker (Bester Filmschnitt)

„Was für eine Freude es war, an diesem Film zu arbeiten - mit einer so brillanten Regie von Scorsese und dem außergewöhnlichen Schauspiel von De Niro, Pacino und Pesci und allen Darstellern - und dann einer Oscar-Nominierung? Was für ein Nervenkitzel!"

Rodrigo Prieto (Beste Kamera)

„Ich bin sehr dankbar und aufgeregt, von der Akademie für die Kinematographie des Iren nominiert zu werden. Es ist mir eine Ehre, Teil dieser erstaunlichen Gruppe von Nominierten zu sein. Es ist besonders wichtig, für meine Arbeit an einem so großartigen Film von Martin Scorsese anerkannt zu werden. Ich möchte diese Anerkennung mit meiner Kamera-, Griff- und Elektro-Crew teilen. “

Jojo Rabbit (Bestes Bild)

Autor / Regisseur Taika Waititi (Bestes adaptiertes Drehbuch)

„Ich bin demütig über unsere sechs Nominierungen heute Morgen. Vielen Dank an die Akademie für die Aufnahme von Jojo Rabbit und seiner Botschaft. Meine Glückwünsche und mein Dank gehen an die gesamte Besetzung und Crew. “

"Ich weiß, dass viele Leute diese kitschige Sache sagen, wie" Oh, nur nominiert zu werden ist eine Ehre ", aber es ist wirklich für uns", erklärt Waititi EW. „Für mich und meinen Produzenten Carthew [Neal] ist das wirklich so. Nur im Gespräch zu sein, ist für uns wirklich erstaunlich. “

Scarlett Johansson (Beste Schauspielerin in einer Nebenrolle, ebenfalls für Marriage Story nominiert)

„Die Zusammenarbeit mit Noah Baumbach und Taika Waititi hat mich so tief künstlerisch befriedigt. Marriage Story und Jojo Rabbit sind zwei großartige Höhepunkte meiner Karriere. Ich bin zutiefst demütig über die Anerkennung meiner Arbeit durch die Akademie, die ohne die Unterstützung der unglaublich begabten Schauspieler und Autoren / Regisseure, mit denen ich so glücklich war, zusammenzuarbeiten, nicht möglich gewesen wäre. “

Produzent Carthew Neal

„Es ist so aufregend, 6 Nominierungen zu bekommen! Vielen Dank an die Akademie für die Aufnahme der Komödie, des Herzens und der Botschaft in JOJO RABBIT. Diese Geschichte ist heute so relevant und wir hoffen, dass sie Gespräche über die Welt anregt, in der wir leben wollen. Diese Nominierungen sind eine Anerkennung für Taikas kühne und einzigartige Vision, Schrift und Richtung; und solch eine unglaublich talentierte Besetzung und Crew, die sich hinter die Botschaft gestellt und alles hineingesteckt hat, was sie hatten. “

Joker (Bestes Bild)

Autor / Regisseur / Produzent Todd Phillips (Bester Regisseur, Bestes adaptiertes Drehbuch)

„Joker begann als Idee, als Experiment - könnten wir einen„ Indie-Ansatz “für einen Studiofilm verfolgen, indem wir ihn in eine Charakterstudie umwandeln, um die Welt um uns herum zu reflektieren? Erforschen Sie, was wir in der Gesellschaft sehen und fühlen, vom Mangel an Empathie bis zu den Auswirkungen der Abwesenheit von Liebe. Ich bin zutiefst geehrt über die überwältigende Anerkennung der Akademie heute Morgen und möchte dem Genie von Joaquin Phoenix und all meinen unglaublichen Mitarbeitern danken. Wir sind überaus demütig, dass unsere Kollegen in der Filmgemeinschaft den Film und seine Botschaft angenommen haben. “

Joaquin Phoenix (Bester Schauspieler)

„Ich fühle mich geehrt und demütigt, von meinen Schauspielerkollegen nominiert worden zu sein. Die Ermutigung der Akademie hat dazu beigetragen, meine Karriere anzukurbeln und aufrechtzuerhalten, und ich bin unglaublich dankbar für diese Unterstützung. Ich möchte auch meinen Nominierten gratulieren, dass sie für ihre inspirierenden Leistungen anerkannt wurden, die unsere Kunstform bereichert haben. “

Produzent Bradley Cooper

„Ich bin unglaublich begeistert von Todd Phillips, Scott Silver, Joaquin Phoenix, Emma Tillinger Koskoff, Hildur Guðnadóttir, Lawrence Sher, Mark Bridges, Jeff Groth, Nicki Ledermann und Kay Georgiou, Alan Robert Murray, Tom Ozanich, Dean Zupancic und Tod Maitland. Vielen Dank an die Akademie für die Anerkennung ihres Talents und ihres Beitrags. Todd Phillips ist ein Visionär und ich könnte nicht glücklicher für ihn sein. Es ist mir eine große Ehre, ein Teil von Joker zu sein. “

Produzentin Emma Tillinger Koskoff (ebenfalls für The Irishman nominiert)

„Ich fühle mich geehrt und bin der Akademie dankbar, dass sie The Irishman and Joker anerkannt hat. Ich teile diese Nominierungen mit der talentiertesten Besetzung und Crew der Welt. Ich möchte auch meinen Mitbewerbern zu beiden Filmen gratulieren. Ihre Arbeit inspiriert mich jeden Tag.

Ich habe 17 Jahre mit Martin Scorsese gearbeitet. Es gibt keinen besseren Job auf der Welt. Du liebst deine Schauspieler, deine Crew und das Geschichtenerzählen mit einer Hartnäckigkeit und Leidenschaft, die selten ist, und ich bin unendlich dankbar, ein Teil davon zu sein. Der Ire ist ein Film, den Marty, Bob, Al, Joe und meine Produzentin Jane Rosenthal in den letzten zehn Jahren mit scheinbar unüberwindlichen Herausforderungen bewältigen wollten. Es ist wirklich etwas Besonderes zu sehen, dass es in so vielen Kategorien anerkannt wird.

Vielen Dank an Todd Phillips, der mich auf die Reise von Joker eingeladen hat. Sie sind Ihrer Vision treu geblieben und haben den Film gedreht, an den Sie geglaubt haben. Wir haben alle Glück, dass Sie das getan haben. Ihre Führung am und am Set ist der Grund, warum wir heute hier sind, und ich würde die Fahrt sofort wieder mit Ihnen machen.

Vielen Dank an Ted Sarandos, Scott Stuber und alle bei Netflix für Ihre unglaubliche Arbeitsmoral, Unterstützung und Leidenschaft. Vielen Dank an Toby Emmerich, Blair Rich, Walter Hamada und alle bei Warner Bros. für das Vertrauen in diesen Film und Ihre brillante Kampagne. “

Hildur Guðnadóttir (Beste Originalpartitur)

Kleine Frauen (Bestes Bild)

Autorin / Regisseurin Greta Gerwig (Bestes adaptiertes Drehbuch)

„Ich bin voller Glück - danke, danke, danke, danke, danke, danke (das sind sechs!) An die Akademie. Dieser Film von Little Women ist seit über dreißig Jahren in der Entstehung, vom ersten Mal an, als Louisa May Alcott und Jo March Zeit und Raum überschritt und mich glauben ließen, ich könnte Schriftstellerin und Schöpferin sein. Jede einzelne Person, die an diesem Film gearbeitet hat, hat ihr Herz und ihre Seele in ihn gesteckt, und wir alle sind der Akademie so dankbar, dass sie die kollektive Anstrengung anerkannt hat. Ich bin so persönlich stolz auf jede Person, die an dem Film gearbeitet hat, und ich bin voller Freude für alle. Ich muss ein paar Namen laut sagen, weil ich für sie so begeistert bin - mein Filmpartner / Zauberer / Genie Saoirse Ronan, Sie sind meine Inspiration und meine Ehrlichkeit und mein Co-Kapitän, immer mein Baby-Superstar Florence Pugh,die Marmee unserer Träume Laura Dern (woot! Marriage Story!), unsere herrlich talentierte und lächerlich intelligente Emma Watson, die strahlend leuchtende Seele und Lebenskraft Eliza Scanlen, unsere Königin Meryl, die ruhige Kraft und das Weltklasse-Handwerk von Jayne Houdyshell, und die Schwester und Allround-Prinz Timothée Chalamet vom 5. März. Die Männer, die, wie Louisa sagt, „Ritterlichkeit, die es wert ist, besessen zu sein“, Chris Cooper, Tracy Letts, James Norton, Bob Odenkirk und Louis Garrel. Die Kostüme von Jacqueline Durran, die Sets von Jess Gonchor und die Musik von Alexandre Desplat - sie haben mir so unglaubliche Geschenke gemacht und jeder Frame des Films ist voller Können, Arbeit und Sorgfalt. Amy Pascal, ich habe keine Worte, die groß genug sind, aber du weißt, was in meinem Herzen ist. Jeder bei Sony und Columbia Pictures, besonders an Tom Rothman,Mein Lieblings-Sparringspartner und unermüdlicher Champion. Das Schreiben und Regie führen dieses Films war eine Ehre und das Teilen mit dem Publikum war die aufrichtigste herzerwärmende Reise. Ich hoffe, unsere kleinen Frauen tun für eine andere Generation von Mädchen und Frauen, was sie für mich getan haben: ein Feuer anzünden, um Ihr Buch zu schreiben, Ihren Film zu machen, Ihren Vers zu singen. Von uns allen, kleinen Frauen und Männern, vielen Dank an die Akademie. “

Saoirse Ronan (Beste Schauspielerin)

„Ich bin einfach so begeistert, dass unsere kleinen Frauen von der Akademie anerkannt wurden. Greta hat etwas so Besonderes gemacht, dass ich nur dankbar bin, ein Teil von gewesen zu sein, geschweige denn nominiert zu sein. Vielen Dank an meine Kollegen aus der Akademie, die diesen Film geliebt und geschätzt haben, der mir so am Herzen liegt. “

Florence Pugh (Beste Schauspielerin in einer Nebenrolle)

"Es ist ein schönes Gefühl zu wissen, dass meine Arbeit nicht nur gemocht, sondern auch anerkannt wird", sagte Pugh gegenüber EW. "Und 2020 ist bisher ein großartiges Jahr!"

Produzentin Amy Pascal

„Wir sind zutiefst überwältigt und fühlen uns geehrt, all diese Nominierungen von der Akademie erhalten zu haben und Geschichte geschrieben zu haben, indem wir nur der dritte Film waren, der jemals für das beste Bild nominiert wurde, das ausschließlich von Frauen geschrieben, inszeniert und produziert wurde. Dieser Film ist ein Beweis für die Brillanz von Greta Gerwig. Sie ist das brillanteste kreative Talent, das heute in unserer Branche arbeitet, und wir freuen uns, dass sie und unser wunderschöner Film anerkannt wurden. “

Alexandre Desplat (Beste Originalpartitur)

„Ich bin mit meiner Vespa in Paris gefahren, als ich die Nachrichten hörte! Das Schreiben von Musik für solch einen legendären Roman war eine Herausforderung, aber die Schönheit, der Geschmack, die Energie und die Modernität, die Greta Gerwig als Regisseurin mitbrachte, sind die eines ganz besonderen Talents. Wir hatten eine schöne und besondere künstlerische Zusammenarbeit. Ich möchte auch Amy Pascal, Suzana Peric und Solrey für ihre vielen Talente beim Musizieren danken. Ich bin der Akademie für diese Nominierung sehr dankbar. Ich bin stolz, Teil dieses Films zu sein und zu sehen, dass er heute Morgen anerkannt wird. “

Ehegeschichte (Bestes Bild)

Adam Driver (Bester Schauspieler)

„Ich fühle mich geehrt und bin unglaublich dankbar, die Menschen zu vertreten, die Marriage Story gemacht haben, und in eine Liste von Schauspielern aufgenommen zu werden, die ich sehr bewundere! Vielen Dank an Noah, die Besetzung und die Crew und natürlich an die Akademie für diese Gelegenheit. “

Scarlett Johansson (Beste Schauspielerin, ebenfalls für Jojo Rabbit nominiert)

„Die Zusammenarbeit mit Noah Baumbach und Taika Waititi hat mich so tief künstlerisch befriedigt. Marriage Story und Jojo Rabbit sind zwei großartige Höhepunkte meiner Karriere. Ich bin zutiefst demütig über die Anerkennung meiner Arbeit durch die Akademie, die ohne die Unterstützung der unglaublich begabten Schauspieler und Autoren / Regisseure, mit denen ich so glücklich war, zusammenzuarbeiten, nicht möglich gewesen wäre. “

Laura Dern (Beste Schauspielerin in einer Nebenrolle)

„Es ist eine große Ehre, von Gleichaltrigen auf diese außergewöhnliche Weise anerkannt zu werden. Ich bin so stolz auf das brillante Schreiben, Regie und die großartige Besetzung von Marriage Story. Ich danke der Akademie für diesen tiefgreifenden Moment heute. “

1917 (Bestes Bild)

Autor / Regisseur / Produzent Sam Mendes (Bester Regisseur, Bestes Original-Drehbuch)

„Ich könnte nicht begeisterter sein. Dieser Film war für viele Menschen - auch für mich - eine Liebesarbeit. Es ist für uns alle sehr bewegend, ihn auf diese Weise erkannt zu sehen. Ich möchte der Akademie im Namen meiner Produzentenkollegen und im Namen jeder einzelnen Person danken, die ihr Herz und ihre Seele in diesen Film gesteckt hat. Danke dir."

Krysty Wilson-Cairns (Bestes Original-Drehbuch)

„Ärgerlicherweise können Worte für einen Schriftsteller der Ehre nicht gerecht werden, die 1917 meiner Meinung nach von The Academy für das beste Originaldrehbuch nominiert wurde. Es ist ein Privileg, neben den anderen fantastischen Nominierten und ihren erstaunlichen Drehbüchern anerkannt zu werden. Danke dir."

Roger Deakins (Beste Kamera)

„Ich freue mich sehr über die Nominierung im Namen aller Menschen, die 1917 so hart mit mir gearbeitet haben. Dies war eine definitive Teamleistung und viele sehr talentierte Leute machten das Endergebnis möglich. Diese Nominierung wird mit ihnen und ihrer erstaunlichen Arbeit geteilt. Es ist mir eine Ehre, mit diesen begabten Kameramännern anerkannt zu werden, und ich danke der Akademie. “

Thomas Newman (Beste Originalpartitur)

„Mit den besten Musikern in Los Angeles und London an einem Film wie 1917 zu arbeiten… mit Sam Mendes zusammenzuarbeiten… Was für eine tiefe Freude. Und von der Akademie nicht weniger geehrt zu werden. Ich bin zutiefst dankbar. “

Tom Hanks (Bester Schauspieler in einer Nebenrolle)

Es ist mir eine Ehre, in das Kaliber von Schauspielern wie Anthony Hopkins, Joe Pesci, Al Pacino und Brad Pitt aufgenommen zu werden. Es wird eine großartige Nacht.

Amerikanische Fabrik

Regisseure Steven Bognar und Julia Reichert (Bester Dokumentarfilm)

„Es ist keine Kleinigkeit, jemandem zu vertrauen, der deine Geschichte erzählt. Großartige Leute, die in einer Fabrik in unserer starken und heruntergekommenen Heimatstadt Dayton, Ohio, arbeiten, und Fuyaos Einzelgängervorsitzender Cao DeWang vertrauten uns an, um die Geschichte der American Factory zu erzählen. Wir sind zutiefst dankbar, dass dieser Film bei der Akademie Anklang gefunden hat. Wir und unser kleines, aber mächtiges Team sind überglücklich über die heutigen Nachrichten. Wir sind den erstaunlichen Menschen bei Participant Media, Higher Ground Productions und Netflix zutiefst dankbar, dass sie die Geschichten von Arbeitern erzählt haben. Das Schicksal der arbeitenden Menschen auf der ganzen Welt steht unter großem Druck und Zwang, und wir hoffen, dass

American Factory ihrer Reise eine Stimme geben kann. “

Produzent Barack Obama

Produzentin Michelle Obama

Bombe

Charlize Theron (Beste Schauspielerin)

„Bombshell zu machen ist einer der großen Höhepunkte meiner Karriere. Ich wünschte, die Geschichte in diesem Film müsste nie erzählt werden, aber ich bin so stolz auf das gesamte Team in diesem Film, dass ich sie mit solcher Anmut, Sensibilität und Menschlichkeit erzähle. Vielen Dank an meine Produzentenkollegen, unseren unglaublichen Regisseur Jay Roach und unseren brillanten Drehbuchautor Charles Randolph sowie an eine vielseitige Gruppe von Schauspielern und Künstlern, die 100% von sich und ihrem Handwerk für diesen Film gegeben haben. Ich fühle mich sehr glücklich und gesegnet, das zu tun, was ich tue und mit den Menschen zu arbeiten, mit denen ich zusammenarbeiten kann, und ich bin der Akademie immer dankbar. “

Diane Warren (Bester Originallied)

Bruderschaft

Regisseur Meryam Joobeur (Bester Live-Action-Kurzfilm)

„Dieser Moment ist mehr als nur mein Leben und Filmemachen als erste Nominierung für mein Herkunftsland Tunesien. Ich möchte insbesondere der Filmgemeinschaft in Quebec, Tunesien und International dafür danken, dass sie die Gründung von Brotherhood unterstützt hat, einem Film, der an einem dieser kleinen, vergessenen Orte der Welt gedreht wurde und dennoch über die Grenzen hinweg sprechen konnte. “

Die Höhle

Regisseur Feras Fayyad (Bester Dokumentarfilm)

„Der Völkermord in Syrien ist eine der schlimmsten humanitären Krisen unserer Zeit. Hunderttausende Menschen sind getötet und Millionen vertrieben worden, was zum großen Teil auf die Nachlässigkeit der Welt zurückzuführen ist. Die Oscar-Nominierung ist eine große Ehre. Ich bin völlig demütig. Es ist noch bedeutungsvoller, weil die Akademie einen anderen syrischen Film erkannte, Waad al-Kateab's mächtiges For Sama. Aber die Wahrheit ist, ich wünschte, mein Film, der eindeutige Beweise für Verbrechen gegen die Menschlichkeit liefert, die das syrische Regime von Bashar al-Assad und seine russischen Verschwörer begangen haben, müsste nicht existieren. Ich wünschte, ich wäre noch in Damaskus und hätte mit meinen Künstlerfreunden Kaffee getrunken. Ich wünschte, Dr. Amani wäre noch ein blühender junger syrischer Kinderarzt. Ich wünschte, die kleine Sama würde mit ihren Freunden auf einem Spielplatz in Aleppo spielen.Ich wünschte, meine Eltern wären nicht gezwungen gewesen, unser Elternhaus in Idlip zu verlassen. Aber stattdessen sind wir alle tot oder im Exil, und mein Land, wie es war, ist für immer verloren. Jetzt kann ich nur noch laut sprechen, damit dies nicht noch einmal passiert. Und ich werde nicht zum Schweigen gebracht. “

Der Rand der Demokratie

Regisseurin Petra Costa und Produzentin Joanna Natasegara (Bester Dokumentarfilm)

„Wir sind absolut begeistert und erfreut darüber, dass unsere Kollegen die Dringlichkeit dieses Films erkannt haben, und sind demütig, in der Gesellschaft eines so wichtigen Geschichtenerzählens zu sein. In einer Zeit, in der sich der Faschismus wie eine Epidemie ausbreitet, hoffen wir, dass dieser Film uns allen helfen kann, zu verstehen, wie wichtig es ist, unsere Demokratien zu schützen. Wir befinden uns in einer Zeit, in der das Persönliche für so viele Menschen auf der ganzen Welt äußerst politisch geworden ist, und ich glaube, dass Zivilisationen durch Geschichten, Sprache und Dokumentationen zu heilen beginnen. “

Für Sama

Regisseure Waad al-Kataeb und Edward Watts (Bester Dokumentarfilm)

„Wir freuen uns sehr, zusammen mit diesen unglaublichen Filmen und Filmemachern für einen Oscar nominiert zu werden. Es ist ein Moment, den wir uns auf einer 9-jährigen Reise vom nahen Tod bis zum neuen Leben nie vorgestellt hatten.

Wir hoffen, dass die Nominierung so viele Menschen wie möglich dazu ermutigt, sich den Film anzusehen und die wahre Geschichte des Syrienkonflikts zu erfahren. Und wir bitten sie, sich daran zu erinnern, dass das, was sie in dem Film sehen, noch heute in Idlib passiert, dem letzten Teil Syriens außerhalb der Kontrolle der Assad-Diktatur, wo Krankenhäuser, Schulen und Kinder vom Regime und seinen russischen Verbündeten bombardiert werden Tag."

Gefroren II

Kristen Anderson-Lopez und Robert Lopez (Bester Original-Song)

„Für uns ist„ Into the Unknown “mehr als ein Lied - es ist der Höhepunkt einer jahrzehntelangen Zusammenarbeit mit den unglaublichen Künstlern der Walt Disney Animation Studios, angeführt von unseren Partnern und Freunden Jennifer Lee und Chris Buck. Wir haben das Glück, fünf Jahre lang fast täglich Hand in Hand zu arbeiten und dabei zu helfen, die Geschichte und die Songs für Frozen II zu entwickeln. Von der Akademie erneut geehrt zu werden, bedeutet für uns die Welt. “

Haarliebe

Autor / Regisseur Matthew Cherry (Bester animierter Kurzfilm)

Harriet

Cynthia Erivo (Beste Schauspielerin, Bestes Original-Lied)

„Zwei Oscar-Nominierungen für einen Film zu erhalten, der Harriet Tubman, einer Person, deren Herz und Geist die Verkörperung von Mut sind, Tribut zollt, macht die Nachrichten von heute Morgen über alles hinaus, was ich mir jemals hätte vorstellen können. Dies ist mehr als ein wahr gewordener Traum. Als ich die Gelegenheit bekam, diese unglaubliche Frau zu spielen, fühlte ich mich wirklich geehrt, dass Kasi und unsere Produzenten es für angebracht hielten, mich die Rolle spielen zu lassen. Die Bitte, das Lied im Film mitzuschreiben und aufzuführen, war das i-Tüpfelchen auf einem bereits wunderbaren Kuchen. Ich bin der Akademie weiterhin dankbar, dass sie meine Leistung und unseren Song 'Stand Up' anerkannt hat. “

Joshuah Brian Campbell (Bester Originallied)

„Ich möchte der Akademie für die Co-Writing-Nominierung von„ Stand Up “für Harriet danken. Es ist eines der ehrlichsten Musikstücke, die ich je geschrieben habe, daher fühle ich mich besonders, dass es diese Auszeichnung erhalten hat. Ich bin auch dankbar, diese Ehre mit der Co-Autorin Cynthia Erivo, den brillanten Produzenten Will und Gabe des Songs und jedem Musiker und Profi zu teilen, dessen enormes Talent diesen Song zum Leben erweckt hat. Außerdem danke ich Gott und feiere mit meiner Familie, Freunden und allen, die mit dem Film zu tun haben und eine so große Chance auf mich ergriffen haben und an mich geglaubt haben. Ich fühle mich zutiefst gesegnet und dankbar für diese Nominierung. Ich bin demütig darüber, wohin mich dieses Lied bisher geführt hat. “

Drachenzähmen: Die verborgene Welt

Produzent Bradford Lewis (Bestes animiertes Feature)

Ich habe meinen Körper verloren

Autor / Regisseur Jeremy Clapin (Bestes animiertes Feature)

„Was für ein Traum für mich und die ganze Crew! Wer hätte gedacht, dass ein etwas seltsamer und melancholischer Animationsfilm für Erwachsene über eine abgetrennte Hand mit dem Titel I Lost My Body eines Tages Oscar-nominiert werden könnte? Es ist ein Beweis dafür, dass ein Film, der mit begrenzten Mitteln gedreht wurde und nicht nach den üblichen Regeln spielt, immer noch die höchste künstlerische Anerkennung erzielen kann. Was für eine Ehre! Vielen Dank an Guillaume Laurant, der das Buch geschrieben hat, auf dem dieser Film basiert. Vielen Dank an meinen Produzenten Marc du Pontavice, der immer an mich geglaubt hat. Vielen Dank an meine Stimme, meinen Komponisten Dan Levy und die gesamte Crew von Xilam Studio. “

Produzent Marc Du Pontavice

„Ich bin sehr stolz und dankbar für diese Nominierung. Stolz, weil dies eine immense Anstrengung feiert, die Grenzen zu überschreiten, die normalerweise der Animation zugewiesen werden, und das Recht zu beanspruchen, komplexe und anspruchsvolle Geschichten für Erwachsene zu zeichnen. Und der Akademie dankbar, dass sie ihre Liebe zur Vielfalt unter Beweis gestellt hat. Es war noch nie so dringend, dass das Herz der Weltunterhaltungsindustrie unterschiedliche Stimmen und unterschiedliche Kunst des Geschichtenerzählens fördert. Meine Bewunderung und mein Dank gehen an die brillante Vision des Filmregisseurs Jeremy Clapin und an das Talent und die Hingabe der Künstler im Xilam Animation Studio. “

Kitbull

Regisseurin Rosana Sullivan und Produzentin Kathryn Hendrickson (Bester animierter Kurzfilm)

„Wir fühlen uns wirklich geehrt und demütigt, diese Nominierung zu erhalten und zusammen mit einer solch inspirierenden Sammlung von Shorts gefeiert zu werden - das bedeutet uns und der gesamten Kitbull-Crew die Welt. Unsere größte Hoffnung bei Kitbull war es, dass das Publikum eine tiefere Wertschätzung und ein tieferes Verständnis für Tiere und ihre Bedürfnisse erlangt und den Stimmlosen eine Stimme gibt. Auf dieser Ebene anerkannt zu werden, könnte nicht aussagekräftiger sein. Ein herzliches Dankeschön an die Akademie. Jetzt können wir feiern, indem wir uns mehr Katzenvideos ansehen! “

Klaus

Autor / Regisseur Sergio Pablos und Produzenten Jinko Gotoh und Marisa Roman (Best Animated Feature)

„Wir fühlen uns sehr geehrt, für einen Oscar nominiert zu sein. Vielen Dank an die Mitglieder der Academy of Motion Pictures and Science. Klaus wäre nicht hier ohne unsere unermüdliche Crew von mehr als 260 talentierten Künstlern und Technikern aus 22 Ländern und natürlich ohne ATRESMedia und Netflix, die an unsere Vision glaubten, die traditionelle Animation voranzutreiben. Wir hoffen, dass andere das Animationsmedium weiter innovieren und diversifizieren werden. “

Messer raus

Autor / Regisseur Rian Johnson (Bestes Original-Drehbuch)

„In einem Jahr mit so viel großartigem Schreiben fühle ich mich geehrt und freue mich, mit Menschen, die ich bewundere und respektiere, auf dieser Liste zu stehen. Liebe und Dankbarkeit an meine Kollegen in der Akademie! “

"Es war das beste Aufwachen, das ich je bekommen habe", sagte Johnson scherzhaft zu EW.

Das Leben überholt mich

Regisseure Kristine Samuelson und John Haptas (Best Documentary Short Subject)

„Wir freuen uns sehr, dass Life Overtakes Me von der Akademie anerkannt wurde. Diese Ehre wird Kindern, deren Leben von Traumata gezeichnet ist, weitere Aufmerksamkeit schenken. Wir glauben, dass das Resignation-Syndrom nur eine Manifestation der Auswirkungen von Angst und Furcht auf Flüchtlinge ist, einschließlich Kinder, die an unseren eigenen Grenzen in Haft gehalten werden. “

Regisseur Chris Butler und Produzenten Arianne Sutner und Travis Knight

„Jeder bei LAIKA ist absolut begeistert, für den besten animierten Spielfilm für Missing Link nominiert zu sein. Unser Film spricht den menschlichen Wunsch an, dazuzugehören, Ihren Platz im Leben zu finden und sich mit anderen zu verbinden. Für die Hunderte von Animatoren, Handwerkern und Technologen, die unsere Filme erstellen, liegt diese Verbindung in der Überzeugung, dass Filme wichtig sind und dass die Schaffung von Schönheit und emotional reichen Filmerlebnissen unser bester Weg ist, um einen Unterschied in der Welt zu bewirken.

Ein herzliches Dankeschön an die Akademie für diese Anerkennung. “

Regisseur Marshall Curry (Bester Live-Action-Kurzfilm)

Schmerz und Ruhm

Antonio Banderas (Bester Schauspieler)

„Ich möchte The Academy für meine Nominierung als Bester Schauspieler für meine Arbeit in Pain and Glory danken. Es ist mir eine Ehre, die Nominierung mit meinen Schauspielerkollegen zu teilen. Sie haben großartige Arbeit geleistet. Die Messlatte ist sehr hoch und ich bin sehr dankbar, dass ich im Rennen um die Oscars bin. Ich möchte Pedro Almodóvar und dem Pain and Glory-Team zur Nominierung für den internationalen Spielfilm für ihre großartige Arbeit gratulieren. Ich möchte mich auch bei Sony Pictures Classic für die Unterstützung und den Einsatz bedanken, um hierher zu gelangen. “

Autor / Regisseur Pedro Almodóvar (Bester internationaler Spielfilm)

„Ich bin sehr zufrieden mit diesen Nominierungen. Ich habe davon erfahren, als ich nach Madrid zurückgeflogen bin. Dies ist das glücklichste Ende der Karriere des Films.

Antonio ist seit über dreißig Jahren ein Teil meiner Filme und meines Lebens. Es macht mich sehr stolz, dass er seine erste Nominierung für diesen Film erhalten hat. “

Richard Jewell

Kathy Bates (Beste Schauspielerin in einer Nebenrolle)

„Vielen Dank an die Akademie für diese wunderbare Anerkennung. Ich bin sehr stolz auf diesen Film und es war wirklich eine Ehre, mit dem legendären Clint Eastwood zusammenzuarbeiten, um die Wahrheit von Richard Jewell zusammen mit den unglaublichen Paul, Sam, Olivia, Jon, Nina, Ian und Niko ans Licht zu bringen. Ich hoffe, dass dieser Film die Gerechtigkeit und den Frieden bringt, die Richard und Bobi Jewell verdienen, indem er ein Licht auf ihre Geschichte und sein Heldentum wirft. “

Schwester

Autor / Regisseur Siqi Song (Bester animierter Kurzfilm)

„Schwester ist für mich ein ganz besonderer und persönlicher Film. Als ich anfing, diesen Film zu machen, wollte ich einfach einen Film machen, um über meine Kindheit nachzudenken und die Geschichte unserer Generation zu erzählen, die noch niemand zuvor erzählt hat, ohne wirklich darüber nachzudenken, wie der Film letztendlich aufgenommen werden würde. Es war eine fantastische Reise, Schwester zu erschaffen und zu sehen, wie sie vom Publikum auf der ganzen Welt angenommen wird. Und heute bin ich sehr dankbar, dass Schwester für einen Oscar in dieser Gruppe großartiger Filme nominiert wurde! Ich möchte die Freude mit meinen CalArts-Mentoren und studentischen Freiwilligen teilen, die bei der Produktion mitgeholfen haben. Ohne ihre Anleitung und Unterstützung hätte ich diesen Film nicht erstellen können. Und danke an die Akademie für diese Nominierung, sie bedeutet uns die Welt! Als ich vor sechs Jahren China verließ, um meinen Traum als Filmemacher zu verwirklichen, sagten mir meine Eltern:"Geh und erkunde die Welt." Sie haben das wahrscheinlich nicht kommen sehen. “

St. Louis Superman

Regisseur Sami Khan (Bester Dokumentarfilm Kurzthema)

Toy Story 4

Regisseur Josh Cooley und Produzenten Mark Nielsen und Jonas Rivera (Best Animated Feature)

„Die Arbeit an Toy Story 4 war eine unglaubliche Reise und eine enorme Ehre. Wir lieben diese Charaktere so sehr - sie sind für uns wie eine Familie. Unser Ziel war es, eine Geschichte zu erzählen, in der die Idee untersucht wurde, dass unser Ziel ein bewegliches Ziel ist. Es ist demütig, wie diese Botschaft beim Publikum auf der ganzen Welt Anklang fand. Wir hoffen, dass die Leute es nicht nur unterhaltsam, sondern auch nachdenklich fanden.

Natürlich ist es auch ein Film über Spielzeug, der hoffentlich dazu beiträgt, die Erfahrung mit Humor und Spaß sowie emotionaler Tiefe zu erfüllen. Aber für uns und unsere gesamte Crew ist es klar, dass wir uns bemühen, großartige Geschichten zu erzählen, wenn wir eine Ehre wie die beiden heutigen Nominierungen erhalten. Vielen Dank an Academy für diese Anerkennung - bis ins Unendliche und darüber hinaus! “

Randy Newman (Bester Original-Song)

"Ich bin sehr glücklich. Ich habe es geliebt, mit Josh Cooley an Toy Story 4 zu arbeiten. Ich bin stolz auf dieses Lied. Ich mag es genauso wie jedes Lied, das ich für einen Film geschrieben habe. Ich hoffe es gewinnt. "

Die zwei Päpste

Anthony Hopkins (Bester Schauspieler in einer Nebenrolle)

Anthony McCarten (Bestes adaptiertes Drehbuch)

„In einer der Sprachen unseres Films: Sanctus stercore! (Latein für heilige Scheiße!) Dankbarkeit an die Akademie im Allgemeinen, an den Zweig unseres Schriftstellers im Besonderen sowie an Netflix und Fernando und unser gesamtes Team. Besonders erfreut über die verdiente Anerkennung von Jonathan und Sir Anthony. Ihre Leistungen werden Bestand haben. “

Die 92. Oscar-Verleihung wird am 9. Februar auf ABC ausgestrahlt.

Verwandte Inhalte:

  • Oscar-Nominierungen 2020: Siehe vollständige Liste
  • Die schockierendsten Snubs und Überraschungen der Oscar-Nominierungen für 2020
  • 15 unvergessliche Reaktionen der Oscar-Preisträger