Anonim

Das Geschenk und keine Angst vor der Dunkelheit Die Schauspielerin Katie Holmes kehrt am 21. Februar mit Brahms: The Boy II, einer Fortsetzung des gruseligen Puppenfilms The Boy aus dem Jahr 2016, zum Horror-Genre zurück. In der Produktion zieht eine Familie in das Anwesen der Heelshire Mansion, ohne die schreckliche Geschichte des Ortes zu kennen. Dort macht der kleine Sohn des Clans bald einen beunruhigenden neuen Freund, eine unheimlich lebensechte Puppe, die er Brahms nennt.

Brahms: The Boy II wurde von Stacey Menear geschrieben und von William Brent Bell inszeniert, dem gleichen kreativen Duo, das für den Originalfilm verantwortlich war, in dem die Walking Dead-Schauspielerin Lauren Cohan die Hauptrolle spielte und an der US-Abendkasse 35 Millionen US-Dollar einspielte. Neben Holmes gehören Christopher Convery (Gotham), Owain Yeoman (The Belko Experience) und Ralph Ineson (The Witch) zur Besetzung dieser Fortsetzung.

Sehen Sie sich oben den gerade veröffentlichten Trailer zu Brahms: The Boy II an und sehen Sie sich unten das neue Poster des Films an.