Anonim

Emily Blunt befindet sich wieder an einem ruhigen Ort.

Mit einem gedämpften Knall läutete Paramount Pictures das neue Jahr mit dem ersten Trailer zu A Quiet Place Part II ein und setzte die Horrorgeschichte der Familie Abbott und ihren Kampf ums Überleben in einer monströsen Welt fort.

Die Fortsetzung spielt nicht lange nach den Ereignissen des ersten Films, in dem Evelyn (Blunt) und Lee Abbott (John Krasinski) darum kämpften, ihre Kinder Regan (Millicent Simmonds) und Marcus (Noah Jupe) vor bösartigen Mutanten zu schützen, die jagen mit ihrem ungewöhnlich akuten Gehör.

Der neue Trailer, der Wochen nach einem kurzen Teaser in den Kinos erscheint, reist zurück in die Zeit des chaotischen Tages, als die Monster zum ersten Mal angriffen und die ruhige kleine Stadt dieser Familie brutal unvorbereitet war. ( Spoiler-Warnung! ) In der Gegenwart, in der Lee jetzt tot ist, müssen Evelyn und ihre Kinder, einschließlich des Neugeborenen, das sie in dieser schicksalhaften Nacht zur Welt bringen musste, ihr Zuhause verlassen und in die Außenwelt reisen, wo es neue Bedrohungen gibt andere als die Kreaturensorte.

Krasinski kehrte zurück, um das Drehbuch zu schreiben und Blunt, seine Frau aus dem wirklichen Leben, in A Quiet Place Part II zu inszenieren, in dem Peaky Blinders 'Cillian Murphy als Mann mit mysteriösen Absichten zu sehen ist, der auf die Abbotts stößt. Shazam! Djimon Hounsou wird ebenfalls die Hauptrolle spielen. Es ist nicht viel darüber bekannt, gegen wen diese Jungs spielen, aber Murphys Charakter scheint ziemlich überrascht zu sein, ein Kind zu sehen - oder zumindest besorgt. Er hat seine eigenen Erinnerungen an diesen Tag, an dem die Monster angegriffen haben und sie scheinen ihn gehärtet zu haben.

"Die Menschen, die übrig bleiben, sind nicht die Art von Menschen, die es wert sind, gerettet zu werden", flüstert er.