Anonim

Robert Pattinson erhöht den Einsatz - und unseren Blutdruck - indem er sagt, dass er "Art-House-Pornos" machen wird, wenn seine Version von Batman kein Erfolg ist.

Das Thema wurde während eines Interviews mit dem Guardian angesprochen, in dem der Schauspieler erwähnte, dass er sich bereits über alle Fragen zu The Batman ärgerte, das 2021 Premiere haben soll.

„Ich erinnere mich bereits daran, wie es ist, über einen Film zu sprechen, in dem Erwartungen bestehen. Wann immer Sie etwas sagen, sagen die Leute: „Argh! Du Idiot!' Wie, Alter, ich habe noch nicht einmal angefangen! “er sagte.

Pattinson erklärte weiter, dass es trotz des Drucks von außen, in der Rolle gute Leistungen zu erbringen, „keinen härteren Kritiker gibt als mich selbst, so dass ich mir um niemanden Sorgen machen muss.“

Dann macht er seine Karriere zum Ultimatum. Was wird passieren, wenn wir nicht heiß auf seine Version von Batman sind? "Porno", scherzte er. "Aber Arthouse-Pornos."

Jemand telefoniert sofort mit A24.

Robert Pattinson

Matt Reeves (Cloverfield) ist fest entschlossen, The Batman zu leiten. Andy Serkis, Zoë Kravitz, Peter Sarsgaard, Jeffrey Wright und Colin Farrell gehören zu den Stars, die neben dem Schauspieler The Lighthouse für den Film angekündigt wurden. Noch kein Wort darüber, ob einer von ihnen Pattinson bei seinem Pakt beitreten wird.

Dies ist nicht das erste Mal in diesem Jahr, dass ein Schauspieler (je nachdem, wie Sie es sehen) damit gedroht hat, seine Karriere zu ändern, wenn er nicht das Feedback erhält, auf das er hofft. Adam Sandler sagte kürzlich in der Howard Stern Show, dass er einen Film machen würde, der "absichtlich so schlecht" ist, wenn er keine Oscar-Nominierung für seine Rolle in Uncut Gems bekommt.

Der Batman wird am 25. Juni 2021 veröffentlicht.

Verwandte Inhalte:

  • Robert Pattinson sagt, Willem Dafoes Stimme in The Lighthouse habe seine Batman-Stimme inspiriert
  • Der Batman besetzt Peter Sarsgaard in einer mysteriösen Rolle
  • Robert Pattinson glaubt, Jennifer Lopez wäre ein großartiger Batman