Anonim

Westworld-Star Evan Rachel Wood teilte ihre Gedanken auf Twitter mit, nachdem sie epische Mega-Flop-Katzen gesehen hatte, um eine ziemlich vernichtende Rezension des sofort berüchtigten Musikfilms zu geben.

Zuerst schrieb Wood auf ihrer Instagram-Geschichte: „Ich muss eine echte Live-Reaktion darauf haben. Was zum Teufel! Was zum Teufel! Was zum Teufel! "

Dann veröffentlichte sie einen Tweet zum Weihnachtstag (der inzwischen gelöscht wurde): „… # Katzen sind tatsächlich schlimmer als ich dachte, und ich dachte bereits, dass es schrecklich sein würde. Aber … ich bin eigentlich sprachlos. Warum würdest du die Choreografie ändern? Ich bin sprachlos. Es ist nicht die Schuld der Besetzung. Es ist… vielleicht das Schlimmste, was ich je gesehen habe. Je."

Der Fandom-Autor Eric Goldman twitterte eine Antwort an Wood und sagte, er fühle sich "auf Säure", als er den Film sah.

Wood antwortete (in einem noch lebenden Tweet): „Total! Als ob mein Leben nicht in Gefahr wäre, aber ich fühle mich als würde ich sterben. “