Anonim

Bill Skarsgård spielte in seinen Vorbereitungen, Pennywise zu spielen, nicht herum. Der Schauspieler spricht über seine Methode in einem neuen Video hinter den Kulissen mit dem Titel „Pennywise Lives Again“, das in der physischen Veröffentlichung von It Chapter Two enthalten ist.

„Bei meiner ersten Vorbereitung auf die Rolle habe ich all diese verrückte Psychologie in die Figur einbezogen“, sagt der Schauspieler. „Es gibt viele Szenen mit Pennywise, in denen es nur um eine Körperlichkeit oder eine sehr technische Sache geht… Die Szenen, die ich wirklich bevorzuge, sind diejenigen, in denen man ein bisschen mehr sein kann - subtil ist das falsche Wort für diesen Charakter, denke ich, aber wo kann man vielleicht ein bisschen nuancierter sein. Es gibt definitiv mehr dieser Szenen in dieser als in der ersten. “

In dem Clip lobt der It-Autor Stephen King auch Skarsgårds Darstellung des Killerclowns.

"Es ist eine enorme körperliche Leistung", sagt der Autor. „Er arbeitet sehr hart. Es ist einfach unglaublich, es ist balletisch, es ist so gut. “