Anonim

Der erste Live-Blick auf Daniel Craigs letzte Runde, als James Bond vor der Tür steht, da der 25. Film in der Reihe, No Time to Die, am Mittwoch, dem 4. November, seinen ersten Trailer veröffentlichen wird.

SKYFALL, Daniel Craig als James Bond, 2012. ph: Francois Duhamel / © Columbia Pictures / mit freundlicher Genehmigung von Everett

Der Film veröffentlichte am Sonntag einen 14-Sekunden-Teaser des kommenden Trailers mit leuchtenden Farben, skalierenden Wänden, Schießerei und natürlich Daniel Craig im Smoking.

No Time to Die sieht Craig zum fünften Mal Bond spielen, jetzt ein Ex-Spion, der ein ruhiges Leben in Jamaika genießt. Sein friedlicher Ruhestand wird jedoch unterbrochen, als ein alter CIA-Freund, Felix Leiter, seine Hilfe bei einer neuen Mission zur Rettung eines entführten Wissenschaftlers anfordert. Als sich herausstellt, dass der Ausflug weitaus tückischer ist als erwartet, ist Bond in die schändlichen Geschäfte eines mysteriösen Bösewichts verwickelt, der mit gefährlicher neuer Technologie bewaffnet ist.

Der Film wird von Cary Fukunaga inszeniert, der den Film gemeinsam mit Scott Z. Burns und Fleabags Phoebe Waller-Bridge geschrieben hat. In der Produktion sind auch Rami Malek, Ana de Armas, Léa Seydoux, Ralph Fiennes, Jeffrey Wright und Naomie Harris zu sehen. Nach der Veröffentlichung in Großbritannien am 3. April ist ein Debüt am 8. April 2020 geplant.