Anonim

Die Hauptrolle in einem Frozen-Film wäre für jeden eine große Sache, aber Josh Gad enthüllte einen weiteren Grund, warum es für ihn etwas Besonderes war, Teil des Franchise zu sein - und es geht um Idina Menzel, die ihre Rolle als Elsa in Frozen 2 wiederholt.

"Ich erinnere mich, dass ich in der High School war und dich in Rent gesehen habe und dich so sehr in dich verknallt habe", sagte Gad, der im Film als Olaf, der Schneemann, zurückkehrt, zu Menzel auf PeopleTV bei der Premiere von Frozen 2 am Donnerstag. "Das hast du mir nie gesagt!" antwortete die Schauspielerin schockiert.

„Ich gebe es zum ersten Mal zu. Und dann sah ich sie auf dem College in Wicked und sagte: "Eines Tages werde ich sie entweder heiraten oder in einem Animationsfilm mit ihr spielen", fuhr Gad fort. „Und letzteres ist passiert. Und ich könnte nicht dankbarer sein, denn ich war buchstäblich für immer der größte Fan dieses Mädchens. “

Die Bewunderung schien gegenseitig zu sein, als Menzel sagte, Gad sei "einer der talentiertesten Menschen, die ich kenne".

Gad bückte sich sogar auf ein Knie, um Menzel einen Vorschlag zu machen, bevor er witzelte, dass er es tat, während meine Frau zusah. Ich denke nicht, dass das gut enden wird. “

Der Schauspieler, der auch dafür bekannt ist, in Broadways The Book of Mormon mitzuspielen, sprach dann darüber, was die Fans in dem neuen Film für den liebenswerten Schneemann Olaf erwarten können. Während Frozen 2013 einen naiven Olaf sah, sagte Gad, dass sein Charakter in der Fortsetzung viel aufwächst.

"Er beginnt zu erkennen, dass es Gefahren auf der Welt gibt", sagte Gad. "Und er fängt an, entscheidende Fragen zu stellen, wie: 'Warum müssen sich die Dinge ändern?' Und diese Reise hat eine emotionale Komponente, die ich so cool fand. “