Anonim

Schönen November! Diesen Monat danken wir wie immer für die Familie, für Freunde und für Filme von brillanten Künstlern aller Geschlechter!

Wir sind besonders dankbar für die Vielzahl von Filmen mit weiblicher Regie, die diesen Monat in die Kinos kommen und jedes Wochenende etwas Neues auf der Leinwand zeigen. Am 1. November können Sie Kasi Lemmons Harriet Tubman-Biografie Harriet sehen. Das folgende Wochenende bringt Alma Har'els Honey Boy mit Shia LaBeouf und basierend auf seinen eigenen Erfahrungen. Als nächstes folgt der von Mädchen betriebene Neustart von Charlie's Angels im Jahr 2019 unter der Regie von Elizabeth Banks am 15. November. Am 22. November haben Sie eine ganze Reihe von Optionen, von Marielle Hellers Mister Rogers-Drama Ein schöner Tag in der Nachbarschaft bis hin zu Minhal Baigs Sundance traf Hala auf Chris Buck und Jennifer Lees lang erwartete Frozen 2. Schließlich können Sie den Monat abschließen und am 29. November mit Melina Matsoukas 'Queen & Slim in den Dezember starten.

Aber für diese langen, kalten Wochenabende zwischen diesen großen Veröffentlichungen? Dafür wurde Streaming erfunden! Hier sind fünf Filme von Regisseurinnen, die Sie bei kaltem Wetter auf Netflix (und Amazon und Hulu…) halten.

Wir laden Sie hiermit ein, sich The Invitation anzusehen, eine Geschichte einer Dinnerparty, von der wir aufrichtig hoffen, dass sie besser läuft als das Erntedankfest Ihrer Familie. Karyn Kusamas 2015er Horror-Thriller, der auf Netflix verfügbar ist, folgt einem Paar, das eine Einladung zu einer zunehmend seltsamen Zusammenkunft annimmt, die vergangene Traumata zurückbringt - und möglicherweise neue einführt.

STREAM IT: Netflix, Amazon, iTunes

Wenn Sie von einem dramatischen Abendessen sprechen, verbringen Sie Thanksgiving mit einer dysfunktionalen Familie, indem Sie Home for the Holidays ansehen und jetzt sowohl auf Hulu als auch auf Amazon Prime streamen. Holly Hunter spielt eine alleinerziehende Mutter, die den Urlaub mit ihrer Familie verbringt, nachdem sie 1995 ihren Job in Jodie Fosters Dramedy verloren hat.

STREAM IT: Hulu, Amazon Prime

Wenn Ihnen das immer noch nicht zu nahe kommt, können Sie das Familiendrama mit dem kurvigen Dokumentarfilm Stories We Tell aus dem Jahr 2013, in dem die Filmemacherin Sarah Polley die Kamera auf ihre eigene Geschichte dreht und lange verborgene Wahrheiten über ihre Familie aufdeckt, völlig real halten .

STREAM IT: Tubi, Amazon, iTunes

Solange wir die Geschichte überdenken, November - Wahlmonat! - ist immer ein guter Zeitpunkt, um das Privileg zu feiern, eine Stimme in der Regierung zu haben, und wie könnte man das besser tun, als Suffragette zu sehen ? Sarah Gavrons Drama aus dem Jahr 2015 über die Frauenwahlbewegung um die Jahrhundertwende in Großbritannien erscheint Mitte des Monats auf Netflix.

STREAM IT: Netflix, Amazon, iTunes

Und wenn der Monat zu Ende geht - nachdem Sie die Abstimmung gerockt, den Truthahn gegessen und mit Ihren Schwiegereltern gekämpft haben -, kommt die Einzelhandelstherapie. Gedenken Sie an Black Friday mit Marie Antoinette, einer der größten Käuferinnen aller Zeiten, in Sofia Coppolas hochkarätigem Biopic von 2006, das jetzt auf Sony Crackle läuft und Kirsten Dunst als die zum Scheitern verurteilte französische Monarchin in der Hauptrolle spielt.

STREAM IT: Sony Crackle, Amazon, iTunes

  • 5 von Frauen inszenierte Filme werden im Oktober gestreamt
  • 10 Thanksgiving-Filme, die Sie in Urlaubsstimmung versetzen