Anonim

Rachel Weisz tritt für ihre nächste Rolle in einige der bekanntesten Schuhe der Hollywood-Geschichte ein.

Die Oscar-Preisträgerin Constant Gardener (und Star von Marvels neuem Black Widow-Film) wird die legendäre Performerin und Aktivistin Elizabeth Taylor in einem neuen Biopic der Produzenten von The King's Speech porträtieren, das von Simon Beaufoy von Slumdog Millionaire geschrieben wurde.

Die 49-jährige Lieblingsschauspielerin wird Taylor in A Special Relationship spielen, das dem AIDS-Aktivismus der Schauspielerin in den achtziger Jahren folgt, nachdem sie einen neuen persönlichen Assistenten eingestellt hat, einen schwulen Mann namens Roger Wall, der in einer homophoben Region der USA in Armut aufgewachsen ist Tief im Süden, bevor er einer von Taylors engsten Freunden wird.

Laut The Hollywood Reporter wurde das Drehbuch des Films geschrieben, nachdem Beaufoy vor ihrem Tod 2011 stundenlange Interviews und exklusive Gespräche mit denen gesammelt hatte, die Taylor am nächsten standen, wobei der Schwerpunkt darauf lag, wie sie ihren Ruf und ihre Karriere aufs Spiel setzte, um sich gegen das Schweigen der Regierung auszusprechen - insbesondere die Ronald Reagan Administration - in Bezug auf die AIDS-Epidemie. Die Regisseure von Troop Zero, Bert & Bernie, werden den Film leiten.

"Das Publikum ist eindeutig fasziniert vom Privatleben der Hollywood-Stars", sagten Canning und Sherman laut THR über den Film. „Es gibt niemanden, der ikonischer ist als Elizabeth Taylor, und Simon Beaufoy hat eine Rolle geschrieben, die ein Licht auf Elizabeths Humor und Menschlichkeit wirft, die durch die außergewöhnlichen Talente von Rachel Weisz wunderschön zum Leben erweckt werden. Im Kern geht es bei A Special Relationship um eine Geschichte der Freundschaft, und es gibt keinen besseren Weg, dies auf dem Bildschirm zu garantieren, als den Regietalenten der besten Freunde und kreativen Mitarbeiter des realen Lebens, Bert & Bertie, zu vertrauen. Troop Zero begeisterte das Publikum bei Sundance und wie dieser Film ist A Special Relationship ein Fest dafür, wie Freundschaften das Leben der Menschen verändern können und wie Elizabeth dazu beigetragen hat, die Welt zu verändern. “

Eine besondere Beziehung wird von See-Saw Films produziert, dem Unternehmen, das hinter dem mit dem besten Bild ausgezeichneten Drama The King's Speech steht. Iain Canning und Emile Sherman sind Produzenten neben den ausführenden Produzenten Simon Gillis, Danny Perkins, Barbara Berkowitz und Tim Mendelson, den Treuhändern des Elizabeth Taylor Estate / House of Taylor Trust.