Anonim

Timothée Chalamet ist ein königlicher König (mit einem atemberaubenden Schüsselschnitt) im Trailer zu Netflix 'neuem historischen Epos The King.

Animal Kingdom und The Rover Helmer David Michôd inszenierten den Festivalfavoriten mit Chalamet in der Titelrolle. Der 23-jährige Schauspieler leitet die Adaption von Shakespeares Henriad-Stücken, die Hal (Chalamet, EWs aktueller Titelstar) folgt, dem abtrünnigen Erben des englischen Throns, der nach dem Tod seines tyrannischen Vaters (Ben Mendelsohn) schließlich König Heinrich V. gekrönt wurde ).

Kurz nach seiner Regierungsübernahme muss der junge Herrscher jedoch politische Konflikte und den ererbten Krieg, den sein Vater hinterlassen hat, in Einklang bringen und gleichzeitig darum kämpfen, emotionale Bindungen zu überwinden, die ihn mit einer konfliktreichen Vergangenheit verbinden.

„Es war sehr herausfordernd. Wenn Sie 12 Jahre alt sind, möchten Sie mit den Schwertern und Pferden und dem Kampftraining, dem Spielen eines Königs und dem Erlernen eines Akzents fast bis zu einem gewissen Grad Schauspieler werden. Auf der anderen Seite lernte ich in Zusammenarbeit mit Ben Mendelsohn, Sean Harris, unbewusst mehr, als ich sagen kann “, sagte Chalamet EW zuvor, er solle sich dem Projekt anschließen.

Robert Pattinson, Sean Harris, Joel Edgerton, Lily-Rose Depp und Thomasin McKenzie haben ebenfalls Nebenrollen in dem Film, der Anfang dieses Jahres bei den Filmfestspielen von Venedig mit positiven Kritiken uraufgeführt wurde.