Anonim

Trailer werden nicht viel gruseliger als der gerade veröffentlichte Clip für den Horrorfilm Antlers, der damit beginnt, dass ein Junge einem kaum erblickten Menschen - oder so etwas - ein frisch getötetes Tier füttert und in einer ähnlich angstauslösenden Weise weitergeht für seine Dauer.

In diesem Film des Regisseurs Scott Cooper (Crazy Heart, Hostiles, Black Mass) entdecken eine Kleinstadtlehrerin aus Oregon (Keri Russell) und ihr Bruder (Jesse Plemons), dass ein junger Student (Jeremy T. Thomas) ein gefährliches Geheimnis birgt mit erschreckenden Folgen. Der Film kostet Graham Greene, Scott Haze, Rory Cochrane und Amy Madigan.

Antlers wurde von C. Henry Chaisson Nick Antosca und Cooper geschrieben und basiert auf Antoscas Kurzgeschichte „The Quiet Boy“. Der Film wird von Guillermo del Toro, David S. Goyer und J. Miles Dale produziert.

Das Geweih wird am 17. April 2020 freigegeben.