Anonim

UPDATE : Obwohl der endgültige Trailer erst am Montagabend veröffentlicht wird, hat Disney unten ein kurzes (wirklich kurzes) Teaser-Video aus dem neuen Filmmaterial veröffentlicht:

Hier sehen wir zum ersten Mal den Piloten Poe Dameron (Oscar Isaac) im Millennium Falcon-Cockpit, einen Blick auf einen potenziellen neuen Planeten und eine Flut von Rebellenschiffen, die den Ghost (of Star Wars Rebels) enthalten.

VORHERIGER : Der erste und letzte vollständige Star Wars: Der Aufstieg des Skywalker-Trailers hat jetzt ein Erscheinungsdatum.

Die mit Spannung erwartete Promo wird am Montag, den 21. Oktober, zur Halbzeit des Spiels der National Football League zwischen den New England Patriots und den New York Jets auf ESPNs Monday Night Football debütieren. Das Spiel beginnt um 20.15 Uhr EDT.

Tickets für den Film werden überall dort verkauft, wo Tickets nach dem Trailer-Start verkauft werden.

Star Wars Episode IX: Der Aufstieg von Skywalker

Bisher gab es einen Teaser-Trailer für den letzten Skywalker Saga-Film und ein auf der D23 Expo veröffentlichtes Video, das eine ganze Menge neuen Filmmaterials enthielt. Dies wird der erste vollständige offizielle Trailer für den Film sein und anscheinend auch der letzte.

Der Film versucht, nicht nur die aktuelle von Disney produzierte Star Wars-Trilogie, sondern auch die vorherigen sechs Episodentitel zum Abschluss zu bringen. „Hier geht es darum, diese Sache auf emotionale und bedeutungsvolle Weise zu beenden und auch zufriedenstellend zu sein, wenn es darum geht, [so viele] Fragen wie möglich zu beantworten“, sagt Abrams EW in seiner Novemberausgabe. "Wenn also in Jahren jemand diese Filme sieht, alle neun, dann sehen sie sich eine Geschichte an, die so zusammenhängend wie möglich ist."

Der Film markiert die Rückkehr des Regisseurs JJ Abrams in eine weit entfernte Galaxie mit Star Wars: Der Aufstieg des Skywalkers und den Stars Carrie Fisher, Mark Hamill, Adam Driver, Daisy Ridley, John Boyega, Oscar Isaac, Anthony Daniels und Naomi Ackie. Domhnall Gleeson, Richard E. Grant, Lupita Nyong'o, Keri Russell, Joonas Suotamo, Kelly Marie Tran, mit Ian McDiarmid und Billy Dee Williams.