Anonim

Das Avengers-Universum benötigt eine gewisse Schadensbegrenzung, und ein neuer Trailer zu Marvel Studios 'bevorstehender VR-Erfahrung zeigt, wie Sie Teil der Lösung sein können.

Avengers: Damage Control, eine VR-Geschichte aus den Köpfen von Marvel und ILMxLAB, kommt, um die VR-Standorte von The Void in den USA und Kanada auszuwählen, und das Vorschaubild enthüllt Aspekte der Heldenmission.

Das Konzept dreht sich um Wakandas klügsten Verstand Shuri (Letitia Wright), der Ihr Team rekrutiert, um ihren Prototyp eines Notfallanzugs zu testen, eine Kombination aus Wakanda- und Stark-Technologie. Das ist auch gut so, denn ein Feind aus der Vergangenheit - der Trailer zeigt, dass es sich um Ultron handelt - will die Technologie stehlen, was bedeutet, dass Sie sich mit Doktor Strange (Benedict Cumberbatch), Ant-Man (Paul Rudd) zusammenschließen müssen ), die Wespe (Evangeline Lily) und andere Rächer, um den Angriff zu stoppen.

Obwohl Spider-Man in Tom Holland im Trailer erscheint, werden nur die zuvor genannten Schauspieler bestätigt.

Kevin Feige, Präsident von Marvel Studios, sagte in einer früheren Erklärung zu Avengers: Damage Control: „Wir suchen immer nach neuen Geschichten und Ecken des Universums, die unsere Charaktere erforschen können. Jetzt, nach mehr als einem Jahrzehnt erstaunlicher Unterstützung, freuen wir uns, den Fans die gleiche Chance zu geben: ein Teil des Marvel Cinematic Universe zu sein. Wir versuchen immer zu erweitern, wie Menschen die MCU erleben können, und in Avengers: Damage Control wollten wir den Fans die Möglichkeit geben, sich zum ersten Mal mit einigen ihrer Lieblingshelden zusammenzutun. “

Avengers von Marvel Studios: Schadensbegrenzung

„Mit Avengers: Damage Control können Sie fühlen, wie es ist, Repulsor-Explosionen mit Ihren eigenen beiden Händen abzuschießen, die für Shuris neueste Technologie geeignet sind“, fügte Shereif Fattouh, Senior Producer von ILMxLAB, hinzu. "Dieses originelle Abenteuer ermöglicht es Ihnen, über den Bildschirm hinauszugehen und eine Figur in der Geschichte selbst zu werden."

Damage Control wird am 18. Oktober verbeugen und Tickets sind derzeit im Verkauf.