Anonim

Besser Saul Wick anrufen?

Universal gab am Donnerstag bekannt, dass Better Call Saul und Breaking Bad-Schauspieler Bob Odenkirk in einem neuen Film namens Nobody nach einem Drehbuch des John Wick-Franchise-Autors Derek Kolstad die Hauptrolle spielen werden.

BEVERLY HILLS, CA - 7. JANUAR: Bob Odenkirk nimmt an den 75. jährlichen Golden Globe Awards im Beverly Hilton Hotel am 7. Januar 2018 in Beverly Hills, Kalifornien teil. (Foto von Frederick M. Brown / Getty Images)

In dem Film spielt Odenkirk Hutch Mansell, einen Typ, den man nicht bemerkt. „Ein Vorstadtvater, übersehener Ehemann, nichts Nachbar. Ein Niemand “, so das Studio. "Als eines Nachts zwei Diebe in sein Haus einbrechen, entzündet der Vorfall Hutchs unbekannte, lange schwelende Wut und treibt ihn auf einen brutalen Weg, der dunkle Geheimnisse aufdeckt, die er zurückgelassen hat."

Niemand wird von Ilya Naishuller inszeniert, der Autorin, Regisseurin und Produzentin des Actionfilms Hardcore Henry aus dem Jahr 2015. Zu den Produzenten des Films gehören Odenkirk, Kelly McCormick (Atomic Blonde, Fast & Furious Presents: Hobbs & Shaw und Deadpool 2) sowie Deadpool 2 und Hobbs & Shaw-Regisseur David Leitch. Leitch drehte auch den ersten John Wick-Film mit Chad Stahelski.