Anonim

An Paul Walkers 46. Geburtstag teilt Vin Diesel seinem verstorbenen „Bruder“eine süße Botschaft mit.

Diesel filmt derzeit Fast & Furious 9 in Schottland, aber er hat sich am Donnerstag Zeit genommen, um sich an seinen Fast & Furious-Costar zu erinnern, der vor fast sechs Jahren während einer Produktionspause auf Furious 7 gestorben ist.

"So viel zu erzählen … so viel zu teilen", sagte er und sprach direkt mit Walker auf Instagram. „Wir haben gestern Abend eine Party für die Crew veranstaltet, um all ihre harte Arbeit zu würdigen. Es war einer dieser Momente, in denen wir in der Vergangenheit so oft zusammen lächelten und alle betranken, besonders Justin [Lin]. Haha. Wer würde dich übrigens so stolz machen auf das, was er mit diesem Film erreicht? Nathalie [Emmanuel] war in ihrem liebevollen Geist dort. Oh, und John Cena war da, den du einfach lieben würdest. Seine Dankbarkeit ist spürbar … und wenn Sie Sie kennen, möchten Sie nur, dass er gewinnt. Diese Woche kam das Studio, um sich über das nächste Kapitel zu treffen, deine Ohren klingelten wieder. Sie hätten einen Kick davon bekommen, dass wir uns in einer Kapelle getroffen haben. Es war tiefgreifend. “

Er fuhr fort: „Normalerweise würde ich heute planen, dich mit einer Geburtstagstorte in Verlegenheit zu bringen. Haha. Stattdessen denke ich darüber nach, wie glücklich ich bin, dich meinen Bruder zu nennen. Die Tränen verschwinden nie, aber sie ändern sich … von Trauer zu Gnade. Wir hoffen nur, Sie stolz zu machen. Apropos, raten Sie mal, mit welcher Botschaft ich aufgewacht bin … Ihrer Tochter. Wiese schickt mir an diesem Tag Liebe. Wow, sie kennt mich so gut. Sie hat dein Herz. Alles Gute zum Geburtstag… es ist unglaublich, aber irgendwie machst du die Welt weiterhin zu einem besseren Ort. “

Diesel war nicht allein, als er die Erinnerungen und die Geburtstagsliebe mit Walkers Tochter Meadow, dem Fast-Regisseur Justin Lin und seinen Fast-Kollegen Jordana Brewster, Tyrese Gibson, Ludacris und Dwayne Johnson teilte.

Dies ist nur das jüngste Beispiel für die Liebe zu sozialen Medien, die die Fast-Familie für Walker gezeigt hat, der mit Diesel das Fast-Franchise ins Leben gerufen und in sechs der Filme mitgespielt hat. Der letzte war Furious 7, der mit Hilfe von Walkers Brüdern fertiggestellt wurde als Stellvertreter fungieren. Caleb und Cody Walker haben Interesse bekundet, einen Weg zu finden, wie Pauls Charakter Brian zurückkehren kann, bevor das Franchise endet.