Anonim

Tom Hanks wollte schon immer einen Nachbarn wie Sie haben.

2019 Toronto International Film Festival -

Im Geiste von Mister Rogers nahm es Hanks auf sich, beim Toronto International Film Festival etwas Freude zu verbreiten. (Wir meinen, wir geben nicht nur Autogramme und posieren für Selfies.) Auf dem roten Teppich für die Premiere von A Beautiful Day in the Neighborhood, in dem er Fred Rogers spielt, führte der Schauspieler die Menge in einer Gruppe an, die „Won Bist du nicht mein Nachbar? " - das ikonische Titellied für Mister Rogers 'Neighborhood. Der offizielle Twitter-Account des Films zeigte ein Video des entzückenden Moments mit zahlreichen Fans, die in Rogers 'charakteristischer roter Strickjacke geschmückt waren.

Während eines Interviews auf dem roten Teppich sagte Hanks, dass das Spielen der geliebten Figur ihn in gewisser Weise verändert habe. "Ein Teil davon ist auf die Art und Weise zurückzuführen, wie ich nur langsamer werden und über Dinge nachdenken musste, die er als seine Verantwortung übernahm", erklärte er. "Zum Beispiel stehe ich jetzt sehr früh auf … und beantworte einfach die Post." Er fügte hinzu: „Mir ist jetzt klar, dass es nicht so schwer ist, eine Entscheidung zu treffen. Die wirkliche Anstrengung besteht darin, als Antwort auf diese Briefe authentisch zu sein “und die einzigartige„ Marke der Authentizität “zu loben, nach der Rogers in seiner Show strebte.