Anonim

EPCOT in Walt Disney World ist dabei, einen zusätzlichen Löffel Zucker zu bekommen.

Am Sonntag auf der jährlichen D23 Fan Expo gab Disney bekannt, dass EPCOT, ein Kernstück von Floridas Walt Disney World, in den nächsten Jahren eine umfassende Überarbeitung erfahren wird - als Teil davon ist eine neue Attraktion, die von Mary Poppins inspiriert wurde bereit, Teil des Disney-Themenpark-Universums zu werden.

MARY POPPINS

Bob Chapek, Vorsitzender von Disney Parks, Experiences and Products, gab die Ankündigung bekannt und legte den geplanten Plan für EPCOT vor, einschließlich einer Überholung, die den Park in vier neue Stadtteile aufteilen wird - World Showcase, World Celebration, World Nature und World Discovery. World Showcase wird einen Großteil der DNA von EPCOT behalten und sich weiterhin auf die Feier von Kultur, Küche, Architektur und mehr Ländern der Welt konzentrieren.

Mary Poppins Epcot Fahrt

Es werden jedoch auch neue Attraktionen willkommen geheißen, darunter die Möglichkeit, die Cherry Tree Lane, eine neue Installation im Pavillon des Vereinigten Königreichs, entlangzugehen. Gäste, die den Pavillon besuchen, können die ikonische Straße entlang spazieren, die erstmals 1964 in Mary Poppins auf dem Bildschirm zu sehen war. Dazu gehören blühende Kirschbäume und die flackernden Gaslampen, die bei Mary Poppins Returns eine wesentliche Rolle spielten. Die Cherry Tree Lane wird als Eingang zu einer neuen, von Mary Poppins inspirierten Attraktion dienen, da die Gäste die Straße entlang, am Haus von Admiral Boom vorbei und durch die Türen des Hauses der Familie Banks, Nummer 17, schlendern können, um ein neues Abenteuer zu beginnen.

Mary Poppins Epcot Fahrt

Disney brachte Mary Poppins Magie in die Ankündigung mit einem überraschenden Auftritt von Dick Van Dyke, der im Originalfilm als Schornsteinfeger Bert auftrat (und als Mr. Dawes, der Besitzer der Bank, in Mary Poppins Returns eine Cameo-Rückkehr machte ). Begleitet von einer elektrischen „Step in Time“-Aufführung einer sehr talentierten Aufführung betrat Van Dyke die Bühne, um die Gäste zu überraschen, bevor Chapek die Poppins-Ankündigung machte.

Van Dyke erhielt auf der D23 Expo in diesem Jahr die längste Freude und Standing Ovation von allen auf der Bühne, bevor er einige kurze Bemerkungen zum Erbe von Mary Poppins und Walt Disney machte. Er nannte Disney "ein kreatives Genie, das die Welt mit den Augen eines Kindes betrachtete" und "kam jeden Tag ans Set … um das Kind in dir herauszubringen".