Anonim
Bild

Drax, der Zerstörer der Wächter der Galaxis, wird nun sein eigenes Comic-Buch haben, kündigte Marvel Entertainment auf der C2E2-Comic-Convention in Chicago an. Drax wird vom ehemaligen professionellen Wrestler CM Punk mitgeschrieben und wird dem Superhelden laut Marvel vom „intergalaktischen Achteck bis in die Ferne des Weltraums“folgen. Eine Drax-Serie, die diesen Winter startet, bedeutet, dass jedes Mitglied von Guardians seine eigene Solo-Serie hat, was in Comics nicht üblich ist. (Hollywood Reporter)

Natalie McGriff, eine 7-jährige aus Jacksonville, Florida, gewann mehr als 16.000 US-Dollar bei einem Crowdfunding-Festival, das zur Veröffentlichung ihres Comics The Adventures of Moxie Girl verwendet wird. McGriff schuf Moxie Girl, eine Superheldin, die ihre Superkräfte aus ihren Afro-Puffs bezieht, um farbige Mädchen zu stärken und sie zu ermutigen, ihre natürliche Schönheit anzunehmen. Sie erzählte ABC News, dass sie und ihre Mutter die Inspiration für das Comicbuch bekommen hätten, nachdem sie ihrer Mutter gesagt hatte, sie hasse ihre natürlichen Haare und lese. Sie planen, das Buch im Juni zu veröffentlichen. (Abc Nachrichten)

DC Comics gab kürzlich bekannt, dass der Batman-Autor und Künstler Frank Miller den „epischen Abschluss“der Saga The Dark Knight Returns schreiben wird. Der Titel The Dark Knight III: Das Meisterrennen ist die Fortsetzung von The Dark Knight Returns aus dem Jahr 1986 und seiner Nachfolge-Serie Batman: The Dark Knight Strikes Again aus den Jahren 2001-2002. Die Comic-Zeitschrift mit acht Ausgaben ist für die Veröffentlichung im späten Herbst 2015 geplant und wird zweimal im Monat unter DC Comics veröffentlicht. Der Autor Brian Azzarello wird zusammen mit Miller den Abschluss der Trilogie schaffen. (Dc comics)

Kurz nachdem Hillary Clinton angekündigt hatte, dass sie 2016 als Präsidentin kandidieren wird, verteidigte der Autor Peter Schweizer die Richtigkeit der Forschung für sein bevorstehendes Buch Clinton Cash: Die unerzählte Geschichte darüber, wie und warum ausländische Regierungen und Unternehmen dazu beigetragen haben, Bill und Hillary reich zu machen. Die Clinton-Kampagne hat mehrere Berichte in Schweizers Buch abgelehnt und erklärt, dass dies eine Ablenkung sei und keinen Beweis dafür erbringe, dass sie laut ABC News offizielle Maßnahmen im Namen von Spendern ergriffen habe. (Abc Nachrichten)

Kinder können den Spaß am Färben genießen und dank ihres neuen Malbuchs America's CryptoKids: Future Codemakers and Codebreakers einen kinderfreundlichen Einblick in die NSA erhalten. Das Buch erzählt die Geschichte eines Teams sprechender Tiere, die tagsüber Gitarren- und Lacrosse-Spieler sind und nachts Spione, die Probleme lösen. Siehe Seiten aus dem Malbuch auf TheVerge.com. (Der Rand)