Anonim
Bild

Der Fight Club-Autor Chuck Palahniuk hat gerade die Filmrechte an seinem Roman Lullaby verkauft, gab er auf seiner Facebook-Seite bekannt. Regisseur Andy Mingo und Produzent Josh Leake wählten die Filmrechte. Mingo inszenierte eine Adaption von Palahniuks Kurzgeschichte „Romance“aus der kommenden Sammlung Make Something Up: Geschichten, die man nicht ungelesen lassen kann.

Palahniuk wird das Drehbuch gemeinsam mit Mingo schreiben. Wiegenlied folgt dem Journalisten Carl Steator, der bei seinen Forschungen zum plötzlichen Kindstod ein tödliches Wiegenlied entdeckt.