Anonim
Bild

Die Secret Wars dieses Sommers werden nicht nur das Marvel-Universum beenden, wie wir es kennen - auch die Avengers gehen zu Ende. An ihrer Stelle wird ein anderes Team seinen Platz einnehmen - eines, das ausschließlich aus weiblichen Helden besteht.

Marvel nennt das Team A-Force und es besteht aus Frauen, die sich über das gesamte Marvel-Universum erstrecken. Von Runaways 'Nico Minoru bis zu She-Hulk und Dazzler ist das Lineup vollgepackt mit mächtigen, vielfältigen Charakteren. A-Force wurde von G. Willow Wilson (Frau Marvel) und Margaurite Bennet (Angela: Asgards Assassine) zusammen mit Kunst von Jorge Molina geschrieben und versucht, eine vielfältige Besetzung von Frauen einzubeziehen und einige neue einzuführen, darunter Singularity, ein kosmisch angetriebener Held.

Bild

"She-Hulk, Dazzler, Medusa, Nico Minoru und andere Fanfavoriten werden das Kommando übernehmen", sagt der Co-Autor der Serie, G. Willow Wilson, in einer Erklärung. "Wir haben absichtlich ein Team zusammengestellt, das sich aus verschiedenen Charakteren aus verschiedenen Teilen des Marvel U zusammensetzt, mit sehr unterschiedlichen Kräften, Identitäten und Ideologien."

Es ist nicht Marvels erstes rein weibliches Team oder sogar das einzige, das sie derzeit haben - X-Men, ebenfalls von G. Willow Wilson, mit Kunst von Roland Boschi, konzentriert sich auf eine Kernbesetzung von Frauen. Es gibt auch über ein Dutzend anderer von Frauen geführter Titel, alle großartigen Serien, die in Ton und Stil von Captain Marvel über Storm bis zu The Unbeatable Squirrel Girl reichen.