Anonim
Festlicher Überraschungstag 4

Ein neuer Tag bringt ein neues Rätsel für Pottermore.

Das heutige Rätsel wird Ihnen von Katie Bell, einem Mitglied des Quidditch-Teams in Hogwarts, gebracht:

Im verschneiten Hogsmeade gibt es eine beängstigende Szene,

Vier Schüler sehen Katie Bell aufstehen und schreien,

Der Gryffindor-Student fällt einem verhängnisvollen Plan zum Opfer.

Aber welche Position spielt sie im Quidditch-Team?

Die Position, die Bell spielte, war Verfolger. Das heutige neue Material beinhaltet weder Text noch neue Enthüllungen über die Zaubererwelt - es ist eine visuelle Darstellung, wie Bell auf die verfluchte Gaunt-Halskette gestoßen ist. Das Fluchen ereignete sich bei Harry Potter und dem Halbblutprinzen: „Sofort erhob sich Katie in die Luft, nicht wie Ron es getan hatte, komisch am Knöchel aufgehängt, aber anmutig, ihre Arme ausgestreckt, als würde sie gleich fliegen. Doch da stimmte etwas nicht, etwas Unheimliches … Ihr Haar peitschte sie vom heftigen Wind, aber ihre Augen waren geschlossen und ihr Gesicht war völlig ausdruckslos … Dann stieß Katie sechs Fuß über dem Boden einen schrecklichen Schrei aus. Ihre Augen flogen auf, aber was immer sie sehen konnte oder was auch immer sie fühlte, verursachte eindeutig ihre schreckliche Angst. Sie hat geschrien und geschrien … "

Bleib dran; Pottermore wird voraussichtlich acht weitere Tage neues Material und Hogwarts-Utensilien veröffentlichen.