Anonim
Könnte ein Buch die vehementesten Kreuzfahrer gegen Impfstoffe dazu verleiten, ihren Kindern endlich eine Nadel in die Arme zu stecken? Dieser könnte. Mit beiden erschöpfend gestritten …

Was, Sie möchten nicht fast 200 Seiten über Impfungen lesen? Das Thema mag für jeden trocken klingen, der es in ihrer Mamagruppe nicht heftig diskutiert hat. Aber bedenken Sie Folgendes: Eula Biss 'faszinierendes Pro-Immunisierungsbuch enthält ein Kapitel über Vampire. Obwohl die Gewinnerin des National Book Critics Circle Award ihre Argumentation in strengen medizinischen, historischen und persönlichen Forschungen begründet - sie wurde selbst Mutter, als die Schweinegrippehysterie das Land erfasste -, ist es das kreative Denken, das On Immunity ausmachtso überzeugend. Biss kann praktisch alles in eine Metapher für Immunität verwandeln: Bram Stokers Dracula, die Occupy Wall Street-Bewegung, Einwanderungspolitik, griechische Mythologie. Und ihre Theorien darüber, warum Kreuzfahrer gegen Impfstoffe mehr Angst vor Impfungen als vor Krankheiten selbst haben, sind ebenso überraschend wie überzeugend.