Anonim
Behörde Jeff Vandermeer

Bist du in einem Buchclub? Wählen Sie abwechselnd [sorgfältig] jede Lesung aus? Hoffen Sie, dass es allen gefällt und Ihr einziger Freund sich nicht darüber beschwert, wie „die Kapitel wieder sooo lang sind“? Und wenn sich das Ende eines jeden Monats nähert, stellen Sie fest, dass a) der Plan für Sie und Ihre beiden Mitbewohner, ein Exemplar eines 300-seitigen Buches zu teilen, dicht war und b) Sie Ihren Kalender mischen müssen, um einen Freitagabend zu finden Sie und die Mädchen können diesen neuen Ort in Chelsea um 22 Uhr ausprobieren, um… ein Buch zu besprechen?

Funktioniert das jemals? Das letzte Mal, als mein 'Buchclub' zusammenkam, waren wir ziemlich … nun, es reicht zu sagen, dass alles nach dem zweiten Gang ein wenig verschwommen ist.

Nein, so kann man keine Bücher teilen.

Ein besserer Weg ist folgender: Matt, EWs Redakteur / der Typ, mit dem ich eine Bürowand teile (ich lasse Sie entscheiden, welcher sein größerer Anspruch auf Ruhm ist), geht mehrere Morgen an meinem Schreibtisch vorbei und schwärmt von Jeff Vandermeers Vernichtung, die EW besprochen hat hier -> Ich beklage mich, dass ich nichts zu lesen habe, während ich das Buch in seiner Hand spitz anstarrte -> er verspricht, es weiterzugeben, sobald es fertig ist -> ich erhalte es, weil ich weiß, dass er es geliebt hat, und beginne zu lesen.

Es besteht die Möglichkeit, dass ich die Führung vergraben habe, aber im Grunde genommen -> ich liebe es auch.

Die Vernichtung führt Sie in die Verrücktheit (sprich: umwerfendes, postapokalyptisches, möglicherweise LSD-angetriebenes Eden) von Area X. Die Prosa ist phänomenal, die Charaktere haben uns viel zu lehren, obwohl sie in einer ganz anderen Welt und Zeit existieren über unsere eigene und die Handlung ist … nun, ich bin mir eigentlich immer noch nicht sicher, was die Allegorie der Handlung ist (Jesus? Das 2. Kommen? Naturschutz?), aber ich weiß, dass sie mit meiner Vorstellungskraft auf eine Weise gespielt hat, die seit A Wrinkle nicht mehr passiert ist rechtzeitig .

Und das Beste daran? Dies ist nur das erste Buch der Southern Reach-Trilogie - wir werden Area X oder seine umwerfenden Kuriositäten nicht so schnell zum Abschied bringen. Buch Zwei, Behörde landet am 6. Mai in Bücherregalen.