Anonim
Bild

Die Virals-Serie, geschrieben von Kathy Reichs und ihrem Sohn Brendan Reichs, folgt den kriminellen Heldentaten von Tory Brennan, der Großnichte der Bones-Heldin Temperance Brennan. Exposure, die vierte Folge und das neueste Abenteuer in der YA-Serie, erscheint am 4. März in den Regalen. Und wir haben einen exklusiven Kapitelauszug. Probieren Sie es nach dem Sprung aus und lesen Sie dann weiter, um sich kurz mit Kathy und Brendan zu unterhalten.

Dieses Dokument auf Scribd anzeigen

WÖCHENTLICHE UNTERHALTUNG: Was können Sie über die Belichtung necken?

KATHY REICHS: In Exposure beschäftigen sich Tory und die Bande immer noch mit den Folgen der letzten Ereignisse des Codes. Das Rudel splittert zum ersten Mal und die Kluft kommt in einem gefährlichen Moment. Ihre Flare-Kräfte sind wild und instabil geworden, und Tory befürchtet, dass ihre einzigartigen Fähigkeiten tatsächlich gefährlich sein könnten.

BRENDAN REICHS: Wenn das nicht genug ist, entdeckt die Bande eine Entführung, an der zwei Klassenkameraden von Bolton Prep beteiligt sind. Also müssen sie sich natürlich engagieren. Während sie nachforschen, beginnt alles um sie herum zu bröckeln und sie werden selbst zu Zielen.

Wie unterscheidet sich Exposure von den anderen Büchern der Serie?

KR: Ich denke, Exposure ist das persönlichste Buch in der Virals-Reihe. Tory konfrontiert schließlich einige ihrer inneren Dämonen sowie ihre intimeren Gefühle gegenüber den Jungen in ihrem Leben.

BR: Ich denke, unsere Fans werden es genießen, mehr von Torys Schichten in diesem Roman zu sehen. Sie öffnet sich wirklich und der Prozess ist manchmal schmerzhaft. Aber keine Sorge, die Action lässt nie nach. Nur so können wir schreiben.

Was kommt als nächstes in der Serie?

BR: Im Moment bearbeiten wir den ersten Entwurf des fünften Virals-Buches. In Buch fünf wird das Rudel endlich einige Antworten darüber bekommen, was mit ihrer DNA passiert ist. Tory ist gezwungen, schwierige Entscheidungen über ihre Gefühle für einige besondere Herren zu treffen, und neue Charaktere werden vorgestellt. Mehr kann ich nicht sagen, aber wir können es kaum erwarten, dass unsere Fans es sehen.

Hast du Pläne für weitere Novellen?

KR: Vorläufige! Wir sind sehr zufrieden damit, wie gut Swipe und Shift aufgenommen wurden. Das Schreiben einer kürzeren Arbeit macht viel Spaß, stellt jedoch ganz andere kreative Herausforderungen. Vielleicht noch einen im nächsten Winter, um ein Trio zu machen?

Möchten Sie noch etwas zu Exposure oder der Serie hinzufügen?

KR: Das gemeinsame Schreiben der Virals-Serie war für uns eine tolle Sache. Wir möchten unseren Fans dafür danken, dass sie so energisch, enthusiastisch und in Kontakt sind. Halten Sie die Online-Besuche kommen!

BR: Nicht jeder Tag ist eine Cupcake-Party, aber es war eine sehr lustige Erfahrung. Ich bin sehr glücklich, einen Mentor so nah bei mir zu haben.