Anonim
Der einzig wahre

Am 20. Mai erscheint ein neuer Emily Giffin-Roman, und das bedeutet, dass bereits viel Vorfreude und ein weiteres hübsches, farbblockiertes Cover auf dem Weg sind. Es gibt noch nicht viele offizielle Informationen über The One and Only - es ist anscheinend eine "außergewöhnliche Geschichte von Liebe und Loyalität" mit "einer unkonventionellen Heldin, die darum kämpft, beide zu versöhnen" -, aber Giffin nahm sich die Zeit, um EW ein paar mehr zu geben Einzelheiten. Schauen Sie sich auch das exklusive Cover unten an!

Worum geht es bei The One and Only? Wie sind Sie auf die Prämisse dafür gekommen?

Es ist eine Geschichte über Liebe und Freundschaft vor dem Hintergrund des texanischen Fußballs. Denken Sie, Freitag Nachtlichter treffen sich, als Harry Sally traf. Die Geschichte hätte wirklich in einer Vielzahl von Umgebungen funktioniert (ich habe einen Moment über die Wall Street nachgedacht), aber ich bin ein großer Sportfan, sowohl für den eigentlichen Wettbewerb als auch für das Drama des gespielten Spiels.

Glauben Sie, dass dieses Buch für eine Hollywood-Adaption gut geeignet ist? Wen stellen Sie sich in den Hauptrollen vor?

Ja, es fühlt sich wie eine natürliche Passform für Hollywood an, nicht nur, weil es sich um einen berühmten Quarterback und einen legendären Trainer handelt, sondern weil es eine überraschende Liebesgeschichte ist, die der typischen romantischen Formel widerspricht. Ich denke auch, dass die Kombination aus einer dramatischen Sporterzählung und einer erwachsenen Liebesgeschichte sowohl männliche als auch weibliche Zuschauer anziehen wird. Was die Hauptrollen angeht, stelle ich mir beim Schreiben meiner Bücher fast nie bestimmte Schauspieler vor, aber dieses Mal musste ich mir George Clooney als Coach Carr vorstellen. Ich bin mir über die Rolle von Shea nicht sicher, aber meine Schwester und meine beste Freundin (die das Buch gelesen haben) haben beide Jennifer Lawrence vorgeschlagen.

Bitten dich deine Freundinnen um Spoiler, Leckerbissen von dem, was du gerade schreibst?

Sie müssen nicht betteln! Ohne das Ende preiszugeben, bin ich sozusagen ein offenes Buch. Schau dir einfach meine Facebook-Seite an!

Ihre Fans kennen die Umschläge Ihrer Bücher inzwischen wirklich und spekulieren darüber, welche Farbe sie haben werden. Freust du dich auf dieses Cover? Denken Sie, dass die Farbe / das Design das widerspiegelt, was sich darin befindet?

Meine Cover - von der Farbe über das Design bis zur Schrift - waren mir schon immer so wichtig, aber vielleicht hat keines so intensiv zusammengearbeitet wie dieses. Wir wollten wirklich meinen allgemeinen „Look“beibehalten, aber auch widerspiegeln, dass ich mich im Laufe von sieben Büchern ein wenig weiterentwickelt habe. Ich denke, das Cover fängt die Substanz der Geschichte sowie ihre unkonventionelle Heldin ein. Ich liebe unser endgültiges Design wirklich.