Anonim

Louise Erdrichs Roman The Round House gehört in diesem Jahr zu den Gewinnern eines American Book Award, der die Vielfalt der Literatur des Landes feiert.

Andere unter den 34, die an diesem Wochenende bei einer Zeremonie auf der Miami Book Fair International geehrt wurden, waren Philip P. Choys San Francisco Chinatown: Ein Leitfaden für seine Geschichte und Architektur und Judy Grahns Eine einfache Revolution: Die Entstehung eines aktivistischen Dichters.

Der Kritiker Greil Marcus gewann für sein Lebenswerk. Natalie Diaz 'Gedichtsammlung Als mein Bruder ein Azteke war und Will Alexanders Essaybuch Singing in Magnetic Hoofbeat gewann ebenfalls Preise.

Es gab keine Geldpreise oder einzelne Wettbewerbskategorien.