Anonim
Bild

Was hatten Sie mit 22 Jahren getan? Anjelica Huston hatte in Irland, England und New York gelebt, mit ihrer berühmten Familie Falknerei auf Schlossrasen praktiziert und war ein „It-Girl“-Modell geworden. Im ersten Band ihrer Memoiren, A Story Lately Told, teilt Huston Erinnerungen aus der einzigartigen Perspektive einer Wes-Anderson-ähnlichen Kindheit, die zum Leben erweckt wurde, wie EW in seiner Rezension der Memoiren beschrieben hat.

Im folgenden Interview beschreibt Huston einige ihrer Lieblingsgeschichten mit „Dad“aus A Story Lately Told und die einzigartige Erfahrung, ein Hörbuch aufzunehmen. Am wichtigsten ist, dass sie das Wort „Schikanen“verwendet:

Huston teilte EW auch einen exklusiven sechsminütigen Auszug aus ihrem Hörbuch mit. Hören Sie unten zu, wie Huston die frühesten Momente ihres Lebens und ihren legendären, exzentrischen Vater, den Regisseur John Huston, erzählt: