Anonim
Die 5. Welle

Wenn Sie Rick Yanceys YA-Science-Fiction-Thriller The 5th Wave noch nicht gelesen haben, kann ich Sie fragen, worauf Sie warten? Weil es wirklich so gut ist. (Lesen Sie hier die Rezension von Sara Vilkomerson.) Ich bin ziemlich sicher, dass ich die erste Welle nicht einmal überlebt hätte, geschweige denn die fünfte. Und ebenso bin ich mir aufgrund meiner Ungeduld nicht sicher, ob ich das Warten auf die mit Spannung erwartete Fortsetzung überleben kann. (Und ja, mir ist klar, dass das dramatisch ist. Aber auch hier ist es so gut, Leute.) Das Follow-up zu Yancy's Wave ist erst am 6. Mai 2014 fällig, aber ich kann zumindest Ihren Appetit mit dem Titel anregen. Trommelwirbel bitte…

Buch 2 der Reihe trägt den Titel: THE INFINITE SEA . Hier erzählt uns Yancey, warum er diesen Namen gewählt hat und neckt, was er über das Buch kann.

WÖCHENTLICHE UNTERHALTUNG: Warum haben Sie sich für das unendliche Meer entschieden? Wollten Sie das Buch schon immer betiteln? Oder haben Sie einen Prozess durchlaufen?

RICK YANCEY: Als ich anfing daran zu arbeiten, nannte ich es 5W2. Sie müssen einen Titel haben, bevor Sie das erste Wort schreiben, auch wenn dieser Titel so etwas wie Mein nächstes Buch ist. 5W2 funktionierte genauso gut wie alles andere, da ich eigentlich nichts anderes hatte. Ich wusste, ich wollte es nicht The 6th Wave oder The 5th Wave-Riptide nennen! oder ähnliche Spiele auf dem ersten Titel. Wir haben verschiedene "Ocean-" oder "Current-" oder "Tide-" Something-Titel in Betracht gezogen. Während ich die Handlung des zweiten Buches durcharbeitete, kam ich immer wieder auf die Bilder zurück, die Cassie verwendet, wenn sie im sicheren Raum nach ihrem Bruder sucht, und wenn die Menge der Kinder sie dazu bringt, die Menschheit als „ein unendliches Meer umgedrehter Gesichter“zu betrachten.” Dieses Bild kam aus verderblichen Gründen zurück, daher kann ich nicht auf alle Details eingehen, wie The Infinite Sea zum Titel der Fortsetzung wurde.

Was können Sie über das unendliche Meer necken?

Noch mehr Aliens! Mehr Misstrauen! Noch mehr Verrat! Noch mehr Explosionen und Chaos! Wendungen, Umkehrungen, Überraschungen! Außerdem können wir diese neue, von anderen geschaffene Welt mit den Augen verschiedener Charaktere sehen. Zum einen Ringer, dessen Erzählung die dringendste und eindringlichste aller Stimmen ist, die ich bisher kanalisiert habe. Wir werden fast jeden Tag die Antwort finden, die jeder fragt: "Hat Evan überlebt?" Die Fortsetzung untersucht wie das erste Buch die Grenzen zwischen Hoffnung und Verzweiflung, Verdammnis und Befreiung und was uns letztendlich zu uns macht und nicht zu ihnen. Oh, und erwarten Sie einen großen Schock eines Endes!

Wo fängt The Infinite Sea am Ende der 5. Welle an?

Wir beginnen Tage nachdem Cassie und Ben aus dem feindlichen Lager geflohen sind. Der tiefe Winter hat Einzug gehalten und die letzte Phase des Angriffs beginnt.

Als wir uns das letzte Mal unterhielten, explodierte die 5. Welle wirklich. Wie haben sich die Dinge verändert, nachdem etwas mehr Zeit vergangen ist?