Anonim

Die Buchwelt ehrt endlich Maya Angelou.

Der Dichter und Autor von I Know Why the Caged Bird Sings erhält in diesem Jahr den Literarian Award, einen ehrenamtlichen National Book Award für Beiträge zur Literaturgemeinschaft, gab die National Book Foundation am Donnerstag bekannt. Es ist der erste große Literaturpreis für den 85-jährigen Angelou, der von den Grammy Awards bis zum Weißen Haus überall gefeiert wurde. Sie erhielt drei Grammys für das beste Album mit gesprochenem Wort, eine National Medal of Arts und die Presidential Medal of Freedom, die höchste zivile Auszeichnung des Landes.

Angelou sprach am Donnerstag telefonisch mit The Associated Press und sagte, sie könne es kaum erwarten, im selben Raum wie „einige sehr große Namen in der Literaturwelt“zu sein, und der Literaturpreis habe ihr das Gefühl gegeben, dass sie „in hoher Baumwolle pflücken würde .”

"DR. Angelous Werk geht über die Worte auf der Seite hinaus “, sagte der Geschäftsführer der Buchstiftung, Harold Augenbraum, in einer Erklärung. "Sie war an vorderster Front der Geschichte und des Kampfes für soziale Gerechtigkeit und Jahrzehnt für Jahrzehnt bleibt sie ein Symbol für die Erlösungskraft der Literatur in der heutigen Welt."

EL Doctorow, ein unter Preisrichtern bekannter Name, erhält eine Ehrenmedaille für „Beiträge zu amerikanischen Briefen“. Der 82-jährige Doctorow gewann 1986 den National Book Award für die Weltausstellung und war dreimal Finalist. Der gebürtige New Yorker ist am bekanntesten für den millionenfach verkauften historischen Roman „Ragtime“, der in einen Spielfilm und ein Broadway-Musical umgewandelt wurde.

„Doctorow ist ein Meister der historischen Fiktion, der Menschen auf der ganzen Welt auf außergewöhnliche Weise die Ereignisse der Vergangenheit näher gebracht hat. Es ist auch eine besondere Gelegenheit, einem gebürtigen New Yorker in seiner Heimatstadt Tribut zu zollen “, sagte Augenbraum.

"Jede ernsthafte Auszeichnung wie diese der National Book Foundation muss erfreulich sein", schrieb Doctorow in einer E-Mail an The Associated Press und fügte hinzu, dass er glaubte, dass Literaturpreise nicht nur den Schriftstellern zugute kamen. "Es gibt einen gemeinschaftlichen Wert - sie bestätigen die Kontinuität unserer literarischen Kultur."

Zu den früheren Gewinnern der National Book Award-Medaille, die Doctorow verliehen wurde, gehören Philip Roth, Arthur Miller und Elmore Leonard. Dave Eggers, Lawrence Ferlinghetti und Terry Gross von NPR gehören zu denen, die den Literarian Award erhalten haben.

Angelou ist nicht nur Tänzerin, Schauspielerin, Filmemacherin, Sängerin und Aktivistin, sondern hat auch historische Beiträge zum Lesen und Schreiben geleistet. Caged Bird gehört zu den meistgelesenen und am meisten gelehrten Memoiren des letzten halben Jahrhunderts und dokumentiert denkwürdigerweise ihren Aufstieg vom ländlichen, getrennten Süden zum internationalen Ruhm. Ihr Gedicht „Am Puls des Morgens“, das sie 1993 bei der ersten Amtseinführung von Präsident Bill Clinton rezitierte, verkaufte sich schnell hunderttausend Mal.

"Was ich immer wollte, ist von Nutzen zu sein", sagte Angelou. „Ich werde nicht missbraucht. Ich werde nicht missbraucht - nicht freiwillig. Aber ich werde von Nutzen sein. Jeder, der nicht von Nutzen ist, ist nutzlos. “

Aber sie hat noch nie so hohe Literaturpreise wie den Pulitzer oder PEN / Faulkner gewonnen und war noch nie für einen National Book Award nominiert, obwohl sie 1978 mit den Historikern Robert Caro und Robert K. Massie als Richterin im Komitee tätig war für beste Biographie / Autobiographie. (Der Gewinner war W. Jackson Bates Biographie des englischen Kritikers Samuel Johnson aus dem 18. Jahrhundert.)

Angelou sagte, sie habe sich nie Sorgen um literarische Ehrungen gemacht und sei den Gewinnern immer dankbar gewesen.

"Ich weiß, das lässt mich wie alle guten Zwei-Schuhe klingen", sagte sie. „Für einen Preis kann jedoch nur ein Name ausgewählt werden. … Und hier bekomme ich jetzt eine Auszeichnung von der National Book Foundation für die lebenslange Leistung, der Gemeinschaft zu dienen! Es ist ein Segen. Es ist unglaublich."