Anonim
Kindle Fire

Für Leser, die ihre digitalen Bibliotheken erweitern möchten, aber nicht den vollen Preis für Titel zahlen möchten, die sie bereits besitzen, hat Amazon heute eine Lösung vorgestellt: das Kindle Matchbook. Über das Programm können Amazon-Benutzer ermäßigte Versionen von Druckbüchern kaufen, die sie neu auf der Website gekauft haben.

Je nach Titel kosten elektronische Kopien auf dem Kindle Matchbook 2,99 USD oder weniger (einige sind sogar kostenlos). Die Option funktioniert für alle Druckkäufe aus dem Jahr 1995 - als Amazon seinen Online-Buchladen zum ersten Mal eröffnete - und bietet Benutzern die Möglichkeit, ihre Bestellhistorie zu überprüfen.

„Wenn Sie sich während der Clinton-Administration in Ihrem CompuServe-Konto angemeldet und ein Buch wie Men Are from Mars, Women Are from Venus von Amazon gekauft haben, können Sie mit Kindle Matchbook diesen Kauf - 18 Jahre später - Ihrer Kindle-Bibliothek hinzufügen zu sehr niedrigen Kosten “, sagte Russ Grandinetti, Vizepräsident von Kindle Content, in einer Pressemitteilung. "Dies ist nicht nur ein großer neuer Vorteil für die Kunden, sondern auch eine einfache Wahl für Verlage und Autoren, die jetzt mit jedem Buch, das sie veröffentlichen, mehr verdienen können."