Anonim
Kenobi

Jedi-Meister Obi-Wan Kenobi wurde nicht über Nacht ein weiser alter Zauberer. Seine Verwandlung vom Jedi-Anführer (der wie Ewan McGregor aussieht) zum Mentor von Luke Skywalker (der wie Sir Alec Guinness aussieht) ist jedoch bis heute ein Rätsel im erweiterten Star Wars Expanded Universe. Star Wars: Kenobi von John Jackson Miller ist ein neues Star Wars-Buch mit der ultimativen nicht-elterlichen Vaterfigur Kenobi. Aus Obi-Wan / Bens Perspektive erzählt, zeigt die Geschichte Kenobi, wie er sich als entfernter Beschützer von Anakin Skywalker / Darth Vaders Sohn Luke auf dem Wüstenplaneten Tatooine ins Leben einlässt.

Das Leben auf dem abgelegenen Planeten ist jedoch nicht erholsam - nahe gelegene Tusken Raiders, angeführt von einem rücksichtslosen Häuptling, und die allgegenwärtige Bedrohung durch das neu geschaffene Galaktische Reich erschweren Kenobis Mission, nach dem jungen Skywalker und seiner Familie Ausschau zu halten. (In wahrer Star Wars-Mode - ich habe ein schlechtes Gefühl dabei.)

James Arnold Taylor spielt dieselbe Stimme, mit der er Kenobi in der Zeichentrickserie Star Wars: The Clone Wars in diesem exklusiven Audioauszug porträtiert, während Kenobi versucht, den Geist seines ehemaligen Meisters und Mentors Qui-Gon Jinn zu erreichen. Star Wars: Kenobi wird am Dienstag, den 27. August verfügbar sein.