Anonim
Die Überreste des Tages Der Autor Hugh Howey's Dust beantwortet die Fragen, die Wool hinterlassen hat

Das dritte und letzte Buch in der Silo Saga ist da: Dust wurde am Wochenende veröffentlicht.

Nach dem Erfolg von Wool und der Fortsetzung von Shift hat der Autor Hugh Howey den Abschluss seiner Serie über eine zukünftige dystopische Welt veröffentlicht. Noch nichts von den Sci-Fi-Bestsellern gehört? Sie könnten sehr bald: 20th Century Fox hat die Filmrechte übernommen, als Regisseur Ridley Scott und Steve Zaillian Interesse an der Verfilmung bekundeten.

Hier ist die Zusammenfassung des ersten Buches: „In einer zerstörten und giftigen Landschaft existiert eine Gemeinschaft in einem riesigen Silo unter der Erde, Hunderte von Geschichten tief. Dort leben Männer und Frauen in einer Gesellschaft voller Vorschriften, von denen sie glauben, dass sie sie schützen sollen. Sheriff Holston, der jahrelang die Regeln des Silos unerschütterlich eingehalten hat, bricht unerwartet das größte Tabu von allen: Er bittet, nach draußen zu gehen.”