Anonim
Das Snacking Dead Kochbuch

Die Zombie-Apokalypse könnte sich doch abzeichnen: Die Monster-Modeerscheinung ist dabei, in Ihre Küche einzudringen.

Von den Herausgebern von Fifty Shades of Chicken stammt The Snacking Dead (29. Oktober), eine Parodie in einem Kochbuch mit Rezepten und Lebensmittelfotografie von 50 unheimlich leckeren Fingerfoods. Das Rezeptbuch ist nicht nur mit Snack-Ideen wie Guac und Load Guacamole, Sticky Ribs und kaltblütigen Eiscremesandwiches gefüllt, sondern gibt auch Tipps zum Kochen in schwierigen und schrecklichen Situationen und enthält neben den Fotos und eine Zombie-Geschichte Snacks.

Dieses exklusive Cover kann grausamer als appetitlich aussehen. Aber wenn die wandelnden Toten jemals die Welt plagen, können einige Naschgeheimnisse nützlich sein, damit Sie selbst nicht eins werden.