Anonim
Das Schwimmbad von Holly LeCraw

Dieser Roman über die sozialen Kreise von Cape Cod enthüllt das Elend der oberen Mittelklasse, das sich unter seiner sanitären und stark chlorierten Oberfläche versteckt. Als Jed, ein launischer Anwalt Mitte 20, einen alten, zerknitterten Badeanzug in einem Schrank des Familienferienhauses findet, führt ihn dies zu Marcella, einer geschiedenen Frau, die Jahre zuvor eine Affäre mit seinem Vater geführt hat. Jed und Marcella beginnen dann ihre eigene Verbindung. Im Schwimmbad taucht Holly LeCraw langsam in ihre Erzählung ein, anstatt direkt einzutauchen, sodass es eine Weile dauert, bis die Geschichte aufgegriffen ist. Aber sobald dies der Fall ist, machen es die Vorstadtprobleme, die diese Charaktere ertränken, schwierig, sie niederzuschlagen. B.