Lustiges Video Zeigt Mütter, Die Sich über Co-Elternschaft Austauschen

Inhaltsverzeichnis:

Lustiges Video Zeigt Mütter, Die Sich über Co-Elternschaft Austauschen
Lustiges Video Zeigt Mütter, Die Sich über Co-Elternschaft Austauschen

Video: Lustiges Video Zeigt Mütter, Die Sich über Co-Elternschaft Austauschen

Video: Lustiges Video Zeigt Mütter, Die Sich über Co-Elternschaft Austauschen
Video: 😂Russische Mutter gibt Ratschläge ihrer Nachbarin... 2023, Dezember
Anonim

Die Verantwortlichkeiten der Elternschaft sind schwer zu klären. Wenn Sie ein Paar fragen, ob es diese Pflichten gleichmäßig aufteilt oder nicht, besteht eine gute Chance, dass Sie unterschiedliche Antworten erhalten.

Die Mütter hinter dem YouTube-Kanal The Breakwomb erklären in einem neuen Video, wie Co-Parenting in ihren Häusern funktioniert. Die Comedians Laurel Coppock, Molly Erdman und Megan Grano diskutieren, wie sie Elternaufgaben „gleichberechtigt“mit ihren Ehemännern teilen.

"Gestern hatte Anthony Fieber, deshalb konnte er nicht in die Kindertagesstätte gehen", sagt Grano im Video. "Mike und ich hatten beide arbeitsreiche Tage, also half Mike aus, indem er zur Arbeit ging, und dann rief ich neun Babysitter an, bis ich jemanden finden konnte."

VERBINDUNG: Parodie von Fifth Harmony 'Work from Home' enthüllt, was Mütter wirklich sexy finden

Die Damen erzählen weiterhin Geschichten darüber, wie ihre Ehemänner gemeinsam Eltern sind, indem sie den Staubsauger weglassen, wenn es Zeit ist, zu putzen, oder als Wecker ihrer Frau dienen, indem sie sie stupsen, wenn die Kinder morgens wach sind.

"Es ist so, wie wir mit Aktivitäten in unserem Haus umgehen", erklärt Erdman. "Joe wird viel Zeit damit verbringen, Valerie davon zu überzeugen, dass sie Fußball spielen will, und dann fahre ich sie zu jedem Training und Spiel und stelle sicher, dass ihre Uniform jede Woche gewaschen wird."

Grano sagt, während die Skizze eine komödiantische Übertreibung enthält, kam die Idee für das Video wirklich von einem Morgen, als sie Schwierigkeiten hatte, einen Babysitter für ihr krankes Kind zu finden.

"Ich habe nicht einmal darüber nachgedacht, warum ich zu dieser Zeit der einzige war, der Sitter anrief - ich war zu gestresst", sagte Grano gegenüber HEUTE Eltern. „Aber nachdem die ganze Tortur erledigt war, wurde mir klar, dass ich derjenige bin, der unsere Sitter zu 95 Prozent anstellt. Ich denke, das ist etwas seltsam, weil wir beide Telefone haben, also gibt es keinen wirklichen Grund, warum es nur bei mir sein sollte. “

Verpassen Sie niemals eine Elterngeschichte mit den heutigen Newslettern! Hier anmelden

Was halten die Ehemänner dieser lustigen Mütter davon, im Mittelpunkt des Videos zu stehen?

"Mein Mann findet diese Skizze beleidigend und versucht, rechtliche Schritte einzuleiten", sagte Coppock. „Aber er hat mich gebeten, ihm einen guten Anwalt zu suchen. Nur ein Scherz."

Image
Image

Empfohlen: